Mehr als 30 Anzeigen und immer noch nicht gefasst

Asunción: Eine junge Frau wird beim Betreten eines Ladens in San Lorenzo von den Überwachungskameras gefilmt, wie sie innerhalb von Sekunden ein Handy stiehlt. Es gibt 30 Anzeigen gegen die Verdächtige, die noch nicht gefasst werden konnte.

Überwachungskameras eines Spielautomatenladens erfassen eine junge Frau, die in weniger als einer Minute das Handy die Angestellte des Geschäfts stiehlt.

Nach Angaben des Opfers gebe es mehrere Kaufleute, die Opfer dieser Verdächtigen seien, nachdem man die Bilder der Kameras verglichen hatte. Insgesamt sind schon 30 Anzeigen gegen diese Räuberin eingegangen und bisher hat man nicht einmal einen einzigen Hinweis auf deren Identität.

„Sie nimmt alles, was sie auf seinem Weg findet, Thermoskanne, Handys, was auch immer“, sagte die Angestellte.

Wochenblatt / NPY

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.