Meteorologen warnen: Wochenstart mit ausgiebig Regen

Asunción: Der meteorologische Dienst des Landes informierte in einer Sondermeldung, dass in den ersten Stunden des Montags in insgesamt 12 Departements überaus viel Niederschlag erwartet wird. Ein Wochenstart mit ausgiebig Regen.

Betroffen sein werden die Departements Cordillera, San Pedro, Guairá, Caaguazú, der Nordosten von Itapúa, Caazapá, Presidente Hayes, Alto Paraguay, Amambay, Concepción, Alto Paraná und Canindeyú. Das Wetterphänomen bringt zwischen 50 und 80 mm Regen sowie Sturmböen mit Geschwindigkeiten von 80 km/h und mehr mit sich.

Die ersten Niederschläge werden in den letzten Stunden des heutigen Sonntags erwartet.

Wochenblatt / Meteorologia

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

3 Kommentare zu “Meteorologen warnen: Wochenstart mit ausgiebig Regen

  1. Ist doch gut – haben die Kids ein langes Wochenende und müssen nicht in die Schule. Lernen dort doch eh nicht, alles vertane Zeit.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.