Naturschutzgebiet Ypacarai

Ypacarai: Die Gesetzesvorlage,die den See Ypacarai als Naturschutzgebiet in der Kategorie Seen und Feuchtgebiete, in öffentlicher und privater Hand deklarieren soll, wurde genehmigt. Diese wurde durch den Ausschuß für Ökologie, Naturressourcen und Umwelt des Senates bestätigt.

Der nächste Schritt wird durch das Ministerium für Umweltschutz durchgeführt. Dort werden die Bereiche, die einen besonderen Schutz benötigen, sowie die Bereiche, welche für die beschränkte Nutzung zugelassen werden, festgelegt.

In der Vorlage ist auch die Zusammenarbeit der Stadtverwaltung und der betroffenen Privateigentümer geregelt .Ein Zeitplan von 180 Tagen wurde festgelegt, um die Durchführung zu planen. Ist das Gesetz genehmigt, sind weitere 180 Tage für die Umsetzung geplant.

Der Ausschuß wird durch Pastor Vera Bejarano geleitet, welcher erklärt, dass es sich bei dieser Maßnahme um ein legales Mittel handelt, um den See Ypacarai zu retten.

(Wochenblatt/UltimaHora)

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

5 Kommentare zu “Naturschutzgebiet Ypacarai

  1. …und aus dem Club Nautico in San Bernardino wird dann gleich eine Senioren-Begegnungsstaette gemacht denn Motorboote und Yetskis duerften dann auch nicht mehr ueber denn See duesen

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.