Neue Bootstour in der Bucht von Asunción

Asunción: Als subventionierte Attraktion für neugierige Touristen wird seit gestern eine Bootstour von 7 km Länge angeboten bei der die Hauptstadt vom Paraguayfluss aus zu sehen ist.

Etwa 20 Boote stehen tagtäglich bei schönem Wetter bereit, um Ausflugsgäste von 05.20 – 19.00 Uhr von Asunción auf die andere Seite nach Chaco´i und zurück zu bringen.

Die mit 3.000 Guaranies pro Fahrgast günstige Tour kann seit gestern ohne Vorankündigung gebucht werden. Die zugelassenen Boote sind in perfektem Zustand, wie das Tourismussekretariat mitteilte.

Ein Touristenbegleiter befindet sich auf jedem Boot und kann ausführliche Erklärungen zu diversen Referenzpunkten geben.

Diese Möglichkeit die Hauptstadt von einem anderen Blickwinkel zu sehen, bekommt auch Unterstützung von der Immobilienfirma „Urba“. Die „Lancheros“ – „Bootsführer“ sind höchst erfreut über die Hilfe und wirken sehr animiert.

(Wochenblatt / Senatur)

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

6 Kommentare zu “Neue Bootstour in der Bucht von Asunción

  1. Na das ist aber nun superneu. Man konnte diese Touren schon 2010 machen, lediglich ohne Touristenbegleiter, wobei die Bootsführer auch erzählen konnten, was man wissen wollte. Damals hieß es nur nicht Tour, sondern war eine ganz normale Linienfahrt, mit einigen Stops unterwegs, wenn jemand aussteigen wollte.

  2. Vor allem ist etwas erwähnenswert. Es gibt Terere, Empanadas und Chipa gratis und das alles für Gs. 3.000,-. Das lässt deutsche Schnäppchenherzen höher schlagen. Man kann soviel nehmen wie man will. Und wenn man beim Ausseigen noch einmal herzhaft zugreift, dann sagt auch kein Mensch etwas. Also Landsleute, lasst Euch dies nicht entgehen!

    1. Ich finde Ihre Ironie aussergewöhnlich witzig. Meine ist noch aussergewöhnlicher: Man bekommt bei der Bootsfahrt für 3.000 noch ein Jahresabonnement Internet 2GB von Tigo gratis dazu!

  3. Von wo die Boote starten wurde aber immer noch nicht gesagt, wird aber sicherlich einer der beiden Puertos sein. Nur der im Zentrum oder in Saxonia?

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.