Neue Masche bei Diebstählen von Autos

Asunción: Die Polizei warnt vor einer neuen Masche bei Diebstählen von Autos, selbst dann wenn man als Fahrer unterwegs sein sollte. Eine Frau war das Opfer in diesem Fall.

Zwei Täter auf Motorrädern simulierten einen Unfall mit dem Auto der besagten Frau, worauf diese anhielt um den Schaden zu prüfen.

Diesen Moment nutzten die Kriminellen aus. Einer bedrohte die Frau und der andere stieg währenddessen in das Auto des Opfers und fuhr davon.

Der Überfall ereignete sich im Stadtteil Las Mercedes der Stadt San Lorenzo. Die Nationalpolizei warnt vor dieser neuen Diebstahlmasche, denn auch in Asunción haben sich schon ähnliche Fälle ereignet.

Wochenblatt / Paraguay.com

iOiO
CC

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.