O Plastikbaum, o Plastikbaum

Villa Hayes: Weihnachten naht mit großen Schritten, der erste Advent ist nicht mehr weit entfernt. Studenten aus Villa Hayes haben einen besonderen Weihnachtsbaum am Gouverneursgebäude von Presidente Hayes aufgestellt.

Etwa 2.400 Plastikflaschen aller Größen wurden verwendet um eine sechs Meter hohe Struktur zu errichten. An der Spitze befindet sich ein Stern aus Eisen.

Studenten aus dem dritten Semester für Sozialwissenschaften aus einer privaten Universität in Villa Hayes haben lange an dem Projekt gearbeitet.

„Wir sind ganz aufgeregt, dass es endlich vollbracht ist. Der Baum hat uns viel Freizeit gekostet. Das ganze Jahr über wurde daran gearbeitet. Einige weinten vor Freude, als die Lichter an dem Weihnachtsbaum angingen“, sagte Vanesa Cabral, eine Studentin, die bei dem Projekt mitarbeitete.

Gestern Abend, um 20:30 Uhr, wurde der “alternative Weihnachtsbaum“ mit der Beleuchtung durch LED Lampen offiziell eingeweiht, die an den Plastikflaschen angebracht wurden. Sogar der Gouverneur von Presidente Hayes, Antonio Saldivar Bobadilla, nahm sich die Zeit, bei der Zeremonie anwesend zu sein.

Wochenblatt / Ultima Hora

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.