Öl auf dem Asphalt: LKW überschlägt sich

San Isidro: Auf der Strecke Villeta – Ypané überschlug sich ein LKW. Glücklicherweise gab es keine Todesopfer zu beklagen und der Fahrer blieb unverletzt. Ursache des Unfalls soll Öl auf dem Asphalt gewesen sein.

Der Unfall ereignete sich in der Gegend von San Isidro, auf der Strecke Villeta – Ypané. Der Fahrer des Lastwagens, ein Mann mit brasilianischer Nationalität, sagte, er habe die Kontrolle über seinen Lkw verloren, offenbar weil Ölreste auf dem Asphalt gewesen seien. Der Lastwagen war mit Kupfer beladen, das in eine Fabrik geliefert werden sollte.

Der Fahrer blieb dank des Anlegens des Sicherheitsgurts unverletzt, weitere Opfer wurden nicht registriert.

Wochenblatt / NPY

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.