Online Casino oder klassisches Casino: Vor- und Nachteile

Noch spielt der Großteil der Deutschen lieber in einer klassischen Spielbank als im Internet. Aber das dürfte sich bald ändern, denn der Marktanteil der digitalen Variante steigt schon seit über einem Jahrzehnt steil an, während immer mehr klassische Spielbanken den Verlust ihrer Kundschaft beklagen. Allerdings kommt es immer auf die Situation und die Vorlieben des Spielers an, welche der beiden Alternativen die bessere ist. Denn sowohl Online Casinos als auch klassische Casinos haben ihre Vor- und Nachteile.

Vorteile des Online Casinos

Einer der wichtigsten Gründe dafür, dass Online Casinos so erfolgreich sind, ist der Komfort. Nach der Anmeldung ist es möglich, überall und jederzeit loszuspielen. Die einzige Voraussetzung hierfür ist eine funktionierende Internetverbindung. Allerdings haben Online-Angebote auch einige weitere Vorteile. Dazu zählt beispielsweise die Spielauswahl, die in der Regel deutlich größer ist. Sowohl beim kleinen als auch beim großen Spiel gibt es meist eine deutlich größere Auswahl. Schließlich sind auch die geringeren Betriebskosten bei Online Casinos ein Vorteil für die Nutzer. Denn die werden oft in Form eines geringeren Hausvorteils oder von Bonus-Aktionen weitergegeben.

Nachteile des Online Casinos

Natürlich haben Online Casinos auch einige Nachteile. So gibt es seit der Neuregelung des Glücksspiels in Deutschland Einschränkungen bei den Einsätzen und der Spieldauer. Diese Limits gelten zwar nicht für ausländische Anbieter ohne Lizenz in Deutschland. Vielen Spielern ist es aber gar nicht bewusst, dass es diese Angebote noch gibt. Ein weiterer Nachteil ist die Atmosphäre. Auch wenn Spiele und Spannungsfaktor im Online Casino dieselben sind wie im klassischen Casino, ist die Stimmung nicht dieselbe. Während der Busfahrt auf dem Handy herumzutippen hat mit einem Casino-Besuch à la James Bond nicht viel zu tun.

Vorteile des klassischen Casinos

Genau diese Atmosphäre ist wiederum der große Vorteil des klassischen Casinos. Der Besuch ist ein besonderer Anlass, der mit Abendgarderobe gewürdigt wird. Zwischen Spielen verbringen die Gäste Zeit miteinander an der Bar oder im Restaurant des Hauses, spazieren zwischen den Tischen und unterhalten sich mit den Croupiers. Viele europäische Spielbanken sind in prächtigen Gebäuden aus dem 18. Jahrhundert untergebracht, moderne Casinos sind oft Teil eines luxuriösen Hotelkomplexes. Außerdem sind in vielen klassischen Casinos höhere Einsätze möglich als im Internet. Für manche Spieler ist es auch wichtig, dass Spiele wie Blackjack oder Roulette von einem echten Croupier und nicht von einem Computerprogramm ausgeführt werden. Das ist allerdings eine Frage des Geschmacks. 

Nachteile des klassischen Casinos

Allerdings bringt das klassische Casino auch zahlreiche Nachteile mit sich. Sie sind der Grund dafür, dass immer mehr Menschen auf das Online-Glücksspiel ausweichen. Zunächst einmal ist ein Besuch im Casino meist sehr aufwendig. Allein die Anfahrt dauert oft mehrere Stunden, denn in vielen Städten gibt es überhaupt keine Spielbank. Auch der Dresscode steht einem Spontanbesuch oft im Weg. Außerdem ist ein klassischer Casinobesuch teuer. Zu den Kosten für die Anfahrt und möglicherweise der Miete für einen Smoking kommen hohe Preise für Getränke und Snacks vor Ort. Und wer beim großen Spiel gewinnt, muss dem Croupier anstandshalber ein Trinkgeld überlassen. Sparsame Menschen bevorzugen daher die Online-Variante.

CC
CC
Europakongress