Paraguay: Es ging abwärts

Das Ranking über die weltweite Wirtschaftslage, basierend von 82 Indikatoren in 128 Ländern, lässt Paraguay nicht gut dastehen. Von einer Verbesserung kann keine Rede sein, es ging abwärts.

Die Weltorganisation für geistiges Eigentum (WIPO) ließ eine Studie durchführen. Es ging um die Inzidenzrate der Innovationspolitik für das Wirtschaftswachstum und die Entwicklung.

Laut dem Bericht fiel Paraguay in dem Ranking gegenüber 2015 um sechs Plätze. Es liegt nun auf Rang 94. Gründe waren, unter anderem, eine niedrige Bewertung des Landes in der Infrastruktur, Humankapital, Forschung, Raffinesse und Entwicklung von Unternehmen. Die Lage hat sich in den Bereichen nun noch weiter verschlimmert.

Chile liegt auf Platz 44, Uruguay folgt auf Rang 62, danach Kolumbien. Die schlechtesten Länder in der Region sind Venezuela, auf Platz 120, sowie Bolivien und Ecuador. Die Schweiz, gefolgt von Schweden, England, USA, Finnland und Singapur sind die innovativsten Volkswirtschaften 2016.

Quelle: 5dias

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

6 Kommentare zu “Paraguay: Es ging abwärts

    1. Hallo Monika,
      du hattest Probleme mit angeblichen Schüssen auf Kinder in Aregua, die zu einer Anzeige der Nachbarn geführt haben. Du hast dazu eine Erklärung hier beim Wochenblatt abgegeben. Nun ist einige Zeit verstrichen und die Leser möchten sicherlich alle gerne wissen, was daraus geworden ist. Wurde die Sache eingestellt, läuft sie noch oder wie sieht es aktuell aus? Für eine Antwort/Aufklärung wären Dir viele sicherlich dankbar.

      1. Bist Du der George F. der auf anderen Foren der Paedophile genannt wird ? Was ist aus Deiner Neigung geworden ? Für eine Antwort/Aufklärung wären Dir viele sicherlich dankbar.

  1. Dieses Ranking ist ganz klar gefaelscht!

    Paraguay liegt garantiert vor der Schweiz, USA und auch ganz klar vor Deutschland!

    Alleine die Strassenzustaende, Elektrizitaesversorgung, Wasserversorgung, Gesundheitswesen

    Universitaeten (Schreiben eines neu ausgebildeter Akademikers) Vor drei Monaten wusste ich nicht wie man Inschinoer schreibt heute bin ich einen!
    Gefaengnisse mit 3 Zimmer Luxuswohnungen, wo auf der Welt findest du so gute Bedingungen?

    Neuerdings der Start eines Sateliten in den Chacco

  2. Klar doch: noch mehr Schulden machen, noch mehr Staat, Steuern rauf. Mehr und mehr Beamte.
    Das europäische Prinzip funktioniert auch hier hervorragend. Bloss keine Unternehmer, die was produzieren.
    Am besten funktioniert die linke Denke in Venezuela und Kuba. Dem gilt es nachzueifern, insbesondere nach dem unglücklichen Ende der SU, DDR und Konsorten- Das war sowieso die Schuld des bösen Kapitalismus und der Bilderberger.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.