Paraguay: Starker Hagelschlag im zentralen Chaco

Loma Plata: Ein ungewöhnlicher Hagelschlag wurde heute Morgen im Süden von Loma Plata registriert, während es in anderen Teilen des Chacos nur regnete.

Laut dem Bürgermeister der Stadt, Walter Stoeckl, hagelte es zwischen Loma Plata und der Linea Sur während in anderen teilen wie Neuhof 45 mm Regen fielen. Begleitet wurde das ganze von starkem Wind wie beispielsweise im Norden von Loma Plata, in Pesempo’o.

Für das Formen einiger Schneebälle reichte es jedoch und sorgte in einer Schule für eine willkommene Abwechslung.

In Loma Plata fiel ein Schild auf ein Fahrzeug, welches vor einer Woche aufgestellt wurde. Ebenso wurden 8 bis 10 mm Regen in der Stadt registriert. In Filadelfia wiederum spürte man nur etwas Wind, aber regnete es nicht.

Wochenblatt / Abc Color

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.