Paraguayische Viehzüchter feiern neuen Status

Asunción: Mit der Erklärung der Weltorganisation für Tierhygiene, dass Paraguay nach zwei Jahren wieder frei von Aphthoviren (MKS Erreger) durch Impfung ist, fühlt sich der private Sektor bestätigt und hofft auf eine etwaige Verdopplung der Jahresproduktion in 2014.

Jedoch muss mit dem erhaltenen Titel verantwortungsvoll umgegangen werden, um nicht erneut wie schon im September 2011 durch versäumte Impfungen alles zu verlieren. Ab jetzt steht Paraguay auch die Tür offen Rindfleisch in die Europäische Union zu exportieren, wo bedeutend bessere Preise gezahlt werden als in Russland, Hauptabnehmer von paraguayischem Rindfleisch. Insgesamt wird mit Einnahmen von 1,4 bis 1,5 Milliarden US-Dollar im kommenden Jahr gerechnet.

Hugo Idoyaga Präsident des paraguayischen Tierhygieneinstitutes (Senacsa) erklärte, dass ab jetzt versucht wird auf die umkämpften Märkte zu gelangen mit sehr guter Qualität und einem besseren Preis als die Mitstreiter. Bis Ende Oktober 2013 wurde Rindfleisch im Wert von 875 Millionen US-Dollar exportiert, womit es nach Soja das zweitgrößte Exportgut Paraguays ist.

(Wochenblatt)

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

1 Kommentar zu “Paraguayische Viehzüchter feiern neuen Status

  1. In der EU ist diese Impfung seit 1991 verboten. Warum sollten durch die Impfung in Paraguay, die Verkaufszahlen steigen? Wenn ein Land als MKS freie Zone deklariert ist, gestaltet sich der Vertrieb natürlich einfacher, hat aber mit den Impfungen nichts zu tun.

    „Ich weiß nicht, ob ich nicht doch einen furchtbaren Fehler gemacht und etwas Ungeheuerliches geschaffen habe.“ Edward Jenner (1749-1823) ,Vater‘ der Impfungen.

    aus: http://www.pagan-forum.de/Thema-Impfen-Argumente-gegen-das-Impfen

    http://de.wikipedia.org/wiki/Maul-_und_Klauenseuche#Bek.C3.A4mpfungsma.C3.9Fnahmen

    Profitmacherei der Pharma.

    LG

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.