Paraguayischer Staat lässt 280 Duplex Doppelhäuser in und um Asunción bauen

Asunción: Das Sekretariat für Wohnungen und Hausbau (Senavitat) wird 280 Doppelhäuser im Großraum Asunción errichten lassen. Die Auftragsvergabe an die Unternehmen wird Ende des Monats durchgeführt.

Die staatliche Investition in Häuser der Mittelklasse beträgt somit 34 Milliarden Guaranies oder 77 Millionen US-Dollar.

Schon Anfang Januar 2012 soll der Hausbau beginnen, wie der Vorsitzende des Senavitat, Gerardo Rólon Pose erklärt.

40 Häuser werden in Asunción konstruiert während jeweils 30 in den Städten San Lorenzo, Luque, Mariano Roque Alonso, Villa Elisa, Lambaré, Capiatá, Ñemby und Fernando de la Mora errichtet werden.

Die Doppelhäuser verfügen über ein Wohnzimmer, Küche, Bad und ein Schlafzimmer. Im zweiten Stock ist ein weiteres Schlaf bzw. Kinderzimmer mit zweitem Bad.

Die Häuser sind etwa 6 bis 8 Meter breit und 20 Meter tief.

„Ende Dezember wird man wissen welche Firmen Anfang Januar die Bauten in den Städten übernehmen werden. Zu Beginn der Konstruktion werden 40% der Gesamtsumme ausgeschüttet“, so Rolón Pose.

Die Bauzeit soll zwischen 4 und 5 Monaten betragen, ohne eventuell anrechenbare Verspätung durch Materialknappheit oder Wetter.

Rolón Pose fügte hinzu, dass dieses Projekt im Rahmen der Beseitung der Wohnungsnot durchgeführt wird.

Interessierte an solchen Doppelhaushälften müssen einige Voraussetzungen erfüllen, wie zum Beispiel ein Mindesteinkommen von 2,5 bis 3 Millionen Guaranies pro Monat. Ein weiteres Kriterium ist das nicht besitzen eines eigenen Hauses, erklärt der Vorsitzende.
Die Formulare dafür können ab Januar 2012 ausgefüllt werden. Die Adresse hierfür ist Manuel Domínguez und Independencia Nacional, Asunción, Telefon: 021-444-340.

Die Tendenz im Konstruktionsbereich geht weltweit in die Duplex Richtung. Man kann dies auch in Asunción beobachten. Sie kommen mit einer kleinen Grundstücksfläche aus und sparen dank einer Strom und Wasserzuleitung sowie einer gemeinsamen Wand Kosten.

(Wochenblatt / La Nación)

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

1 Kommentar zu “Paraguayischer Staat lässt 280 Duplex Doppelhäuser in und um Asunción bauen

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.