Porsche Kunden interessiert der Preis nicht

Asunción: Wie gestern der Verkaufsleiter von Porsche Repräsentant Diesa, Jorge Puschkarevich gegenüber der Tageszeitung La Nación erklärte, wäre Porsche Liebhabern der Preis des zukünftigen Autos unwichtig.

Obwohl die Sportwagen nur über Bestellung nach Paraguay kommen, wurden in der ersten Woche schon zwei Porsche Boxter verkauft. Trotz des weitaus höheren Preises, als wie in Deutschland dafür gezahlt werden muss und nur wenigen Straßen auf denen man das Gefährt lenken kann, ist der Zuffenhausener Sportwagen sehr beliebt.

Das Model 2013 erfuhr Änderungen am Chassis, neue Scheinwerfer, größere Felgen, ein größerer Achsabstand und eine Reduzierung des Gewichts. In der kleinsten Motorisierung verbraucht der Mittelmotor Zweisitzer weniger als 8 Liter Benzin im Drittelmix.

Diese Version hat 6 Zylinder bei 2,7 Liter Hubraum, mit max. 265 PS. Innerhalb von 5,7 Sekunden schafft es der Zuffenhausener von 0 auf 100 km/h.

Die S Version hat 3,4 Liter Hubraum und leistet 315 PS die das Fahrzeug in 5,0 Sekunden das Auto vom Stand auf 100 km/h bringen.

Beide Versionen haben ein 6 Gang Schaltgetriebe, was den Kraftstoffverbrauch bei richtiger Bedienung um 15% senken kann.

(Wochenblatt / La Nación)

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.