Regenmengen Dezember 2015

Der Dezember war für Paraguay ein außergewöhnlicher Monat bezüglich der Niederschlagsmengen und er ist noch nicht ganz vorbei, starken Einfluss hatte das Phänomen El Niño. Besonders die östlichen Teile Paraguays weisen erhebliche Zuwächse an Niederschlägen auf, insbesondere der Paraguay Fluss stieg in seinem Pegel übermäßig an. Laut der Meteorologiebehörde würde die Präsenz von El Niño weiterhin anhalten und in den ersten Monaten des Jahres 2016 seine Wirkung in Form von Regenfällen zeigen und erst Mitte des nächsten Jahres ein Ende finden.

Regenmengen

Quelle: Dirección Nacional de Aeronáutica Civil