Russisches Unternehmen Kaspersky mit ständigem Sitz in Paraguay

Asunción: Eines der wichtigsten Unternehmen von IT-Sicherheitslösungen weltweit ist Kaspersky Lab. Als Zeichen des hohen Interesses und als Einweihung des neuen Standbeines in Paraguay waren gestern hohe Chefs der Firma in Paraguay, wo sie an einem gemeinsamen Mittagessen sowie einer nachfolgenden Pressekonferenz teilnahmen.

Garry Kondakov, die aktuelle Nummer Zwei der Anti-Virus Experten, erklärte gegenüber dem neugierigem Publikum, dass die höchste Malware und Virusaktivität in Asunción vorherrscht mit 65 %, danach folgt Ciudad del Este mit 33% und andere Zonen in Alto Paraná mit 2%.

Jorge Mieres, lokaler Geschäftsführer der Firma erklärt, „dass es leicht sei Informationen für finanzielle Belange nur per USB Stick zu rauben. Es gibt genügend Programme die sich nur durch Anstecken auf dem anderen Computer einnisten und dann Daten speichern und an gewünschte Emailadressen entsenden“.

Kaspersky Lab wurde 1997 von Jewgeni Walentinowitsch Kasperski in Moskau gegründet.

(Wochenblatt / La Nación / Abc)

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

8 Kommentare zu “Russisches Unternehmen Kaspersky mit ständigem Sitz in Paraguay

      1. Lieber sukowsky,
        leider viel zu viel!
        Warum müssen so viele Menschen so gierig sein?
        BESCHEIDENHEIT IST EINE ZIER –
        DOCH WEITER KOMMT MAN OHNE IHR!
        Das scheint heutzutage das Motto zu sein, schade!

  1. Ach liebe Lilo,
    die Bescheidenen und Hilfsbereiten Menschen ohne Eigeninteressen finden sie immer seltener in unserer schnelllebigen Zeit. In meinem Arbeitsleben habe ich mich immer wie unter fletschenden Wölfen gefühlt.

  2. ( nicht fletschend) Das Web ist schon eine tolle Erfindung. Es verbindet so viele Menschen auf der ganzen Welt und doch kann doch jeder Fuchs und Hase in einer Person sein. Aber wir werden von Tag zu Tag gläserner, mit und ohne Kaspersky.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.