Schritte zur Änderung eigener Daten in der Geburtsurkunde

Asunción: Das zentrale Standesamt (REC) sieht zwei Möglichkeiten zur Berichtigung und Änderung von Namen, Nachnamen oder anderen Daten in der Geburtsurkunde vor. Der eine Weg führt über die Gerichte, der andere über die Verwaltung in der Zentrale des REC.

Wer hat sich in seinem Leben nicht schon einmal gefragt, warum sein Name mit einem Buchstaben geschrieben wird, der ihm aufgefallen ist, und darüber nachgedacht, wie er ihn in einen Buchstaben seiner Wahl ändern könnte. Ein Beispiel könnte sein, dass eine Frau Karmen mit “K” heißt, aber jetzt möchte sie ihren Namen offiziell vor dem Staat ändern und Carmen schreiben, aber mit einem “C”.

Diese und andere Punkte werden von der Rechtsberaterin des REC, Carmen Campos, benannt, um aufzuzeigen, was zu tun ist und wo man Einspruch erheben kann.

Namen werden gerichtlich geändert

Alles beginnt mit der Einreichung eines Antrags in Begleitung eines Anwalts bei einem Richter der ersten Instanz. In diesem Verfahren wird der Interessent aufgefordert, verschiedene Dokumente vorzulegen, z. B. ein polizeiliches Führungszeugnis. Nachdem der Richter der Änderung zugestimmt hat, wird der Beschluss an die Staatsanwaltschaft und an das Standesamt weitergeleitet.

Von dort aus, so Campos, wird das Originalbuch der Registrierung der Person gesucht, und in einem Abschnitt mit dem offiziellen Anmerkungsblatt wird der Vorgang durchgeführt. Der Berater erläuterte, dass der Teil der Aufzeichnung als “Nota Marginal” bezeichnet wird. An dieser Stelle wird festgehalten, dass der Name durch einen Beschluss von diesem Zeitpunkt an entweder um einen Buchstaben oder vollständig in einen anderen Namen geändert wird.

Auf der Grundlage dieser schriftlichen Mitteilung kann eine neue Geburtsurkunde mit der Namensänderung ausgestellt werden.

Mit dem Nachnamen ist es einfacher, den Namen zu berichtigen, sagen sie.

Als einfaches Beispiel führt der Arzt an, dass, wenn der Nachname eigentlich Ocampos lautet, aber in der Geburtsurkunde als Campos erscheint, das REC selbst die Änderung auf dem Verwaltungsweg vornehmen kann, ohne dass ein gerichtliches Verfahren erforderlich ist.

Wenn die Beamten mit einem Berichtigungsantrag konfrontiert werden, holen sie frühere Unterlagen von Familienmitgliedern ein, z. B. Personalausweise und Strafregisterauszüge, um mit Sicherheit zu bestätigen, dass ein Mitarbeiter des REC einen Fehler bei der Registrierung der Herkunft gemacht hat.

Daraufhin wird eine interne Akte angelegt, es werden Nachforschungen angestellt, und es wird eine Stellungnahme zugunsten des Antragstellers abgegeben. Auch in diesen Fällen wird das Feld mit der Bezeichnung “Nota Marginal” im Datensatz verwendet. Dieses Verfahren kann nur im Zentralgebäude durchgeführt werden. Von diesem Moment an werden die Zertifikate mit der Änderung ausgestellt.

Nach Angaben des Standesamtes handelt es sich dabei nicht um ein gerichtliches Verfahren, da ein anderes offizielles Dokument zum Vergleich vorliegt und somit die Korrektur vorgenommen werden kann.

Es können auch andere inhaltliche Änderungen vorgenommen werden

Nicht nur die Buchstaben von Vor- oder Nachnamen können korrigiert werden, sondern auch die Nummern von Personalausweisen oder die Namen der Eltern. Im Falle von Geburtsorten können sogar Annullierungen vorgenommen werden. Campos erzählte eine Anekdote über einen Fall, in dem eine Person in Argentinien geboren wurde, ihre Eltern sie aber zunächst in Paraguay registrierten. Die Geburtsurkunde wurde in unserem Land annulliert, damit die betreffende Person keine Probleme zwischen den beiden Ländern hat.

Mehr als fünf Millionen Geburtsurkunden seit 1987

Aus den vom REC vorgelegten Daten geht hervor, dass seit 34 Jahren mehr als fünf Millionen Geburtsurkunden registriert worden sind. Obwohl sie zugeben, dass es noch Probleme mit der vollständigen Informatisierung der Akten gibt. Einer der Gründe dafür ist die Lage der Büros in abgelegenen Gebieten. Ein weiterer Nachteil der derzeitigen Software besteht darin, dass sich einige Suchfragen nicht filtern lassen.

Wir fragten, ob es möglich ist, zu unterscheiden, wie viele Anträge auf Änderung von Namen, Nachnamen oder anderen Daten gestellt werden, und der REC bestätigte, dass dies unmöglich ist. Sie können nur statistische Informationen über die Anzahl der Anfragen in allgemeiner Form liefern, hieß es.

Wochenblatt / Abc Color

iOiO
CC

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

1 Kommentar zu “Schritte zur Änderung eigener Daten in der Geburtsurkunde

  1. Ja, sieht ja wieder einmal einfach aus, ich wollte schon immer Fritz Meyer heißen, da musst einen Anwalt nehmen, den zu suchen, einer der es wert ist (was man dann erst im Nachhinein merkt, ob er es gewesen ist), zu gucken, ob er überhaupt lust hat, braucht man mindestens einen Tag auf den Pisten der Bueneducados. Dann einen oder zwei Tage nochmals unter Lebensgefahr auf den Pisten der Bueneducados zu den Gerichten und Verwaltungen und jedesmal froh sein wieder heil nach Hause gekommen zu sein. Ich mein, die können nicht einmal fünf Millionen Datensätze filtern? Wie bescheuert ist den das? Wenn sie deinen Namen suchen, der mit dem Buchstaben A beginnt, hast also Glück und wartest nur drei Monate, bis sie ihn im System gescrollt haben. Wenn sie deinen Namen suchen, der mit dem Buchstaben Z anfängt, hast also Pech und wartest nur drei Dekaden, bis sie ihn im System gescrollt haben. Und wenn deinen Namen von Hans auf Fritz ändern möchtest, kannst auch nicht sicher sein, ob dann nicht 20 Millionen Guaranies lost bist (die an die Alleskönner abdrücken musstest) und dann nicht offiziell Alfons heißt. Da kannst das Spiel noch einmal von vorn anfangen. Ne, da bleib ich lieber bei Blücherine Friedegard Alla de Edelburga.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.