Sechs Personen verhaftet, von den Entführten keine Spur

Nueva Toledo: Insgesamt sechs Personen wurden im Rahmen der Entführung des Deutschbrasilianers Alecio Dresch und seinem Enkel verhaftet, darunter eine Deutschstämmige.

Am 23. Oktober gegen 10:00 Uhr morgens wurde Alecio Dresch (73) und sein Enkel Leonardo Farías Dresch (12) von Unbekannten entführt. Die Polizei nahm nach Hausdurchsuchungen in San Alberto und Itakyry sechs Personen fest. Diese sind Jozemar Borba Pruzzak (26), Josemar Borba Pruzzak (30), Yessica Patricia Hoffmann López (23), Darcy Longarett (41), Revair Ramos Ferreira (36) und Edson Duarte Ferreira (22).

Laut den Ermittlungen sollen wenigstens einige von den Personen direkte Beteiligung an der Entführung gehabt haben. Alles in allem scheint sich die Polizei jedoch nicht sicher zu sein und wird mit der Anklage sicherlich noch etwas warten. Sie hatten jedoch ein Gewehr Kaliber 7.62, eine Pistole, Kaliber 9mm sowie Munition und Dutzende Telefone bei sich. Ebenso fuhren sie einen grauen Toyota Premio, der auch am Tag der Entführung in der Umgebung gesehen wurde.

Weiterhin gibt es kein Lebenszeichen von den beiden Entführten. Auch der Kontakt zu den Geiselnehmern soll abgebrochen sein.

Wochenblatt / Abc Color

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

1 Kommentar zu “Sechs Personen verhaftet, von den Entführten keine Spur

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.