Sicherheitsrisiko Etagenwohnungen

Asunción: Das Wohnviertel San Francisco hat seinen ersten ernstzunehmenden Zwischenfall in Bezug auf Sicherheit. Ein Zweijähriger fiel aus fast 10 m Höhe und erlitt einen Schädelbruch.

Die Mutter des Kleinkindes war im Hof als das Kind, auf das der Vater aufpassen sollte, aus dem offenen Fenster in die Tiefe stürzte. Das Kind wurde in die Intensivstation des Notfallkrankenhauses eingewiesen. Es bedarf weiterer Untersuchungen um zu sehen, ob eine Kraniotomie hilfreich ist. Neben der schweren Kopfverletzung erlitt es eine Lungenkontusion. Alles in allem ist der Leiter des Notfallkrankenhauses, Agustín Saldívar Orrego nicht sehr zuversichtlich, was die Frage nach dem Grund aufwirft.

Wurde hier die Aufsichtspflicht durch die Eltern verletzt oder ist das Kind allein für den Unfall verantwortlich? Im neuen Stadtteil San Francisco leben 1000 Familien aus prekären Verhältnissen, zumeist mit vielen Kleinkindern, für die, wie man sehen kann, Etagenwohnungen ein Sicherheitsrisiko darstellen können.

Wochenblatt / Última Hora

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

1 Kommentar zu “Sicherheitsrisiko Etagenwohnungen

  1. Was soll den Das!
    Das Etagenwohnungen ein Sicherheitsrisiko darstellen ist doch wohl ein Witz!
    Zweijährige gehen schon mal auf Wanderschaft und machen sich selbstständig.Über Tisch,Stühle,Treppen
    ohne Aufsicht sind sie wie ein Sack voll Flöhe.
    Was die Frau auf den Hof wäre auch interessant.Es gibt Frauen die sich gern mit Nachbarnnien verdrücken.
    Der Vater ist Schuld,er hat seine Aufsichtspflicht verletzt, wer weiß schon was der getrieben.Glotze,Alkohol,Spielerchen;Geschlafen..
    Es doch noch Laufgitter,Laufställe,Sperrgitter,Campingbetten,hat man kein Geld baut man es sich selber.
    Ist den dat zu schwer.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .