So bekommt man Wählerstimmen

Asunción: Trockene Reden, die keiner mehr hören will, Versprechungen die keiner hält, all das ist den Einwohnern Paraguays bestens bekannt. Die Lösung zeigt Alfredo Jaeggli auf.

Diese Spezialedition der Brauerei Asunción, die die Marke Jaeggli erhielt, wird bei Wahlkampfveranstaltungen angeboten und findet sicherlich reißenden Absatz. Zu Beginn wurden 100 Zwölferpacks gefertigt. Bei Nachfrage gibt es sicherlich eine Folgebestellung. Auf ironische Art und Weise versucht der ehemalige Senator der liberalen Partei “Verantwortungsbewusstsein“ seiner Wähler zu “kaufen. Wir sind etwas spät damit aber nicht zu spät“, erklärt lachend der Politiker.

“Früher gab es Hoffnung, Illusion und Optimismus. Heutzutage gibt es nicht diese Figuren, die einen animieren daran zu glauben“, fügte er hinzu.

Für Jaeggli haben einige Kandidaten eine Struktur hinter sich, die dank ausgeübten Drucks zu Wählerstimmen kommt, wobei keine Rolle spielt ob dieser ein Dracula ist. Aus diesem Grund ist auch die Wahlbeteiligung niedrig wie nie zuvor.

Jaeggli glaubt zudem, dass bei der ANR Peña knapp wegen des Geldes gewinnen wird und die Liberalen die interne Ruptur der ANR nutzen sollten, um im April 2018 siegreich daraus hervorzugehen. Die Zusammenführung der internen Bewegungen wird es nicht wirklich geben.

Wochenblatt / Facebook

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

2 Kommentare zu “So bekommt man Wählerstimmen

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.