Spenden Sie Lebensmittel

Asunción: Am Samstag, den 5. Oktober, findet die traditionelle Sammlung von Lebensmitteln der Supermärkte aus dem Verband Capasu statt. Das Ziel, ist mindestens 50 Tonnen zu erreichen, die bedürftigen Haushalten zugeteilt werden. Die Bürger werden zur Mithilfe aufgerufen.

César Ríos und Eduardo Zavala sind die Direktoren der Spendenaktion. Sie berichteten über dieses jährliche Solidaritätsprojekt, das dieses Mal am 5. Oktober in allen Supermärkten der paraguayischen Supermarktkammer Capasu stattfinden wird.

Was können Sie spenden? Öl, H-Milch, Milchpulver, Reis, Nudeln, Dosen, Zucker, Mehl, Yerba und andere nicht verderbliche Lebensmittel.

Grundlegendes Ziel der Aktion ist es, 50 Tonnen nicht verderbliche Lebensmittel zu erreichen, die dann verschiedenen Haushalten zur Verfügung gestellt werden. „Der Kunde des Supermarkts kauft ein, wählt einige Produkte aus, die er uns spenden möchte und die er dann an die Freiwilligen im Supermarkt abgibt“, erklärte Ríos.

„Normalerweise gibt es ein Plakat oder einen Flyer, den die Freiwilligen mit einer Liste bei sich haben, was man spenden kann. Diese Lebensmittel gehen dann an eine Verteilstelle des Erzbistums. Fünfzig Tonnen sind eine minimale Zahl, es ist keine maximale Zahl, die wir erreichen wollen“, betonte Rios. Weitere Informationen erhalten Sie unter der Telefonnummer (0971) 628-310.

Wochenblatt / ABC Color

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

3 Kommentare zu “Spenden Sie Lebensmittel

  1. Super Idee, nicht verderbliche Waren soll man kaufen, damit die Supermarkt Besitzer das Zeug dann direkt wieder in die Regale stellen können, zum noch mal verkaufen. An die Armen werden dann höchstens verderbliche oder schon verdorbene Ware weiter gegeben. Wenn überhaupt etwas geliefert wird.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.