Sturmböen mit bis zu 120 km/h und Starkregen: Wetter-Experten geben Warnung heraus

Asunción: Die Wetter-Experten aus der Meteorologiebehörde warnen vor Sturmböen mit Spitzenwerten von bis zu 120 km/h und Starkregen. Heute und Morgen sollen Unwetter im ganzen Land auftreten.

Das Sturmsystem soll heute Nachmittag zuerst den Süden der Region Oriental treffen und bis Donnerstag andauern. Die akkumulierten Regenfälle liegen zwischen 50 und 80 Millimeter.

Betroffen sind vom Nachmittag bis in die frühen Morgenstunden des Donnerstags Ñeembucú, Misiones und der Westen von Itapúa.

Ebenso würde das meteorologische Phänomen Paraguarí, Central, Asunción, Cordillera, Guairá, Caazapá, den Osten von Itapúa, Presidente Hayes und Caaguazú vom Ende des Nachmittags dieses Mittwochs bis Donnerstagmorgen beeinflussen.

Morgen bis Donnerstagnachmittag trifft die Schlechtwetterfront dann Alto Paraguay, San Pedro, Concepción, Amambay, Canindeyú und Alto Paraná.

Weitere Einzelheiten entnehmen Sie aus der eingefügten Sondermeldung der Wetterbehörde.

Aktuell besteht eine Unwetterwarnung der Meteorologen für die Departements Misiones, Ñeembucú und Itapúa.

Wochenblatt / Direktion für Meteorologie

iOiO
CC

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

2 Kommentare zu “Sturmböen mit bis zu 120 km/h und Starkregen: Wetter-Experten geben Warnung heraus

  1. Ja, diese meteorologische Phänomene können hiesig asphaltierte Mondstraßen schon für ein paar Monate ganz unbrauchbar machen, den Umsatz an Streichhölzl und Kerzen fördern und ein paar Werbeplakate und Dächer zum Einsturz bringen. Dann hoffe ich für die Gesamtbevölkerung, dass sie für ein paar Tage, Wochen oder Monate nicht arbeiten geht. Sicher ist sicher.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.