Sushis in allen Variationen

Das japanische Gericht Sushi findet auch in Paraguay immer mehr Anhänger. Die mundgerechten Stücke aus erkaltetem Reis mit weiteren Zutaten wie Fisch, rohe Meeresfrüchte, Gemüse, Tofuvarianten, Ei und vielen weiteren Möglichkeiten sind leicht bekömmlich und beliebt.

Die führende Sushi Kette in Argentinien, Sushi POP, hat nun auch in Paraguay ihr erstes Restaurant eröffnet. Es befindet sich in Asunción, im Einkaufszentrum Paseo La Galeria. Angeboten werden natürlich Sushis, Tapas, aber auch andere Gerichte jeglicher Art. Die Betreiber der neuen Lokalität betonen, es seien alle Altersgruppen willkommen. Die Atmosphäre in den Gasträumen ist entspannt, es läuft nur leise Musik im Hintergrund.

Es gibt zwei Bereiche in dem Restaurant, die insgesamt 100 Personen aufnehmen können. Der Innenraum ist für Familien oder kleine Gruppen ausgelegt während auf der Terrasse Veranstaltungen oder auch Meetings abgehalten werden können. Viele Menschen bleiben lieber zu Hause und wollen in den eigenen vier Wänden ihr Essen genießen. Das Lokal bietet deshalb einen Lieferservice an, der Asunción abdeckt, oder aber der Kunde kann alle Gerichte auch mitnehmen. Hier finden Sie noch weitere Informationen, geöffnet ist das Restaurant täglich von 11:00 Uhr bis 23:45 Uhr im Einkaufszentrum Paseo La Galeria.

Quelle: Hoy.com.py, Foto: Facebook