Tag für Tag werden Partys gefeiert trotz strenger Quarantänebestimmungen

Mariano Roque Alonso: Anwohner in der erwähnten Stadt berichten, dass Tag für Tag in einem Haus Partys gefeiert werden, trotz strenger Quarantänebestimmungen die diese verbieten.

Dutzende von Menschen sollen in diesem besagten Haus ausgelassen feiern. Eine Nachbarin denunzierte eine Familie aus dem Viertel Rojas Cué von Mariano Roque Alonso über soziale Netzwerke.

Angeblich organisiert diese Familie Tag für Tag Partys, an denen Verwandte teilnehmen, die auf der Terrasse des Hauses versammelt seien und mit Musik in hoher Lautstärke feiern. Die Polizei ergriff schließlich Maßnahmen in dieser Angelegenheit und setzte dem lustigen Treiben ein Ende.

„Nachdem die Polizei vor Ort war, hören wir nichts mehr. Es ist jetzt ruhig, aber die Treffen finden weiterhin konstant statt“, sagte eine Frau, die die Anonymität bevorzugte.

Wochenblatt / Paraguay.com

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

3 Kommentare zu “Tag für Tag werden Partys gefeiert trotz strenger Quarantänebestimmungen

  1. „sagte eine Frau, die die Anonymität bevorzugte.“
    Was sind das bloss für Menschen welche andere denunzieren, echt zu kotzen wenn man mit solchen in Nachbarschaft leben muss. Wie zu DDR Zeiten

  2. Denunziation über soziale Netzwerke.
    Sehr soziales Verhalten.
    Wortbedeutung/Definition:

    1) die Gesellschaft betreffend, menschliches Miteinander betreffend
    2) hilfsbereit, mitmenschlich denkend
    https://www.wortbedeutung.info/sozial/
    Sollte wohl asoziale Netzwerke heissen…
    Musterbeispiel Facebook: https://dudeweblog.wordpress.com/2014/09/09/wieso-das-hackfressenbuch-konsequent-zu-boykottieren-ist/

  3. Jeden Tag grosse Partys und keinerlei Infectionen? Das beweist, das es den Covid 1984 Virus in Paraguay nicht gibt, oder das er, wie bei made in China üblich schon kaputt ist? Da wird Paraguay wohl neue Viren in China bestellen muessen?

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.