Taschendieb nutzt Menschenauflauf bei Abschiedsfeier von Lino Oviedo

San Lorenzo: Im Gelände der Partei Unace an der Avenida Mariscal López gelegen, wo seit kurz nach dem Mittag der Sarg des Ex Generals verweilt, mischte sich ein junger Mann unter die tausenden Anhänger Oviedos. Er beraubte die Trauernden um neun Mobiltelefone und wurde kurz darauf von der Polizei geschnappt.

Ohne Ausweis, mit Lino O. T-Shirt einer Jeans und Markenturnschuhen sieht er Mann aus wie jeder zweite vor Ort. Nun hoffen die Gesetzeshüter, dass alle Opfer des pietätlosen Mannes sich an ihre Behörde widmen, um ihre Handys zurückzubekommen.

Es ist nicht auszuschließen, dass es bis zu drei Personen waren, die Anrempler vortäuschten, um die Gäste zu berauben.

Während der geschlossene Sarg letzte Nacht im Haus des Ex Präsidentschaftskandidaten verweilte wurde er heute Morgen unter anderem in den Kongress gefahren, wo alle Parlamentarier, darunter auch seine zwei Kinder an einer Messe teilnahmen. Am morgigen Nachmittag um 16.00 Uhr wird Lino Cesar Oviedo im Jardin del Paz in Luque beigesetzt.

(Wochenblatt / Hoy)

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.