Temperaturen um die 40 °C vorhergesagt

Asunción: Der Sommeranfang in Paraguay beginnt mit außergewöhnlich hohen Temperaturen. Das soll auch so weiter gehen. Die Meteorologen erwarten sogar noch einen Anstieg der Werte bis zum Wochenende.

Ruth González ist die heutige Meteorologin vom Dienst. Sie erklärte, dass die Temperaturen in den östlichen Regionen zwischen 32 °C und 35 °C liegen würden, im Chaco zwischen 34 °C und 37 °C, am Nachmittag wären es sogar 40 °C.

Aufgrund der hohen Luftfeuchtigkeit im ganzen Land sollten alle Personen mit gesundheitlichen Beschwerden um die Mittagszeit möglichst einen Aufenthalt im Freien vermeiden. Diese Empfehlung gab das Gesundheitsministerium heraus.

Bezüglich eintretender Niederschläge betonte González, diese würden sich heute auf den Norden Paraguays konzentrieren. Morgen jedoch, so fuhr die Meteorologin fort, seien Gewitter am Nachmittag und in der Nacht auf Freitag überall im Land durchaus möglich. Für das Wochenende, so González, würden Temperaturen um die 40 °C in allen Landesteilen erwartet.

Quelle: Hoy

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

1 Kommentar zu “Temperaturen um die 40 °C vorhergesagt

  1. Kein Vergnuegen, wenn man in Buerokleidung unterwegs sein muss.
    Zum Weihnachtswochenende hoffe ich, dass moeglichst viele „Staedter“ ins Landesinnere fahren, damit es nicht zu mehrfachen Stromausfaellen kommt.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.