Tödlicher Verkehrsunfall in Independencia

Kolonie Independencia: Heute Morgen ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall im Bezirk Independencia, bei dem eine Person ums Leben kam und mehrere weitere Insassen in dem Auto verletzt wurden.

Der Unfall passierte auf der Höhe des Hotels Independencia im Departement Guairá. Marcos Benítez kam dabei ums Leben.

Vorläufige Berichte von Zeugen und der Polizei besagen, dass es weitere Verletzte geben würde, die bereits in ein Krankenhaus gebracht wurden. Laut den Ärzten sollen sich einige in einem kritischen Zustand befinden.

Die Betroffenen befanden sich auf dem Weg zur Arbeit an Bord eines roten Fahrzeugs. Der Fahrer verlor offenbar aus noch unbekannten Gründen die Kontrolle über das Auto und überschlug sich mehrmals.

Wochenblatt

CC
CC

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.