Zeitumstellung: Motel-Betreiber aufgepasst!

Asunción: Da kommende Nacht die Uhrzeit umgestellt wird, könnte das wieder Glücksritter auf den Plan rufen, die wie auch schon in den vergangenen Jahren versuchen könnten, kostenlos ein Schäferstündchen zu ergattern.

Am Sonntag, 28. März 2021, werden die Uhren von 00:00:00 (Sommerzeit) auf 23:00:00 des Samstags, den 27. März, (Normalzeit) zurückgestellt.

Diese Konstellation könnte dafür sorgen, dass einige um 00:00 Uhr einchecken, eine Stunde im Zimmer verbringen und sobald die Uhr wieder 00:00 Uhr erreicht, checken sie aus. Obwohl dies unsinnig erscheint, gibt es einige knausrigen Spezialfälle, die bezüglich der Uhrzeit bereit sind stundenlang zu diskutieren. Aber auch alle anderen, die mit Motels nichts zu tun haben, sollten die Zeitumstellung nicht vergessen, mit welcher die Differenz zu Europa wieder 6 Stunden betragen wird.

Wochenblatt / Twitter

CC
CC

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

2 Kommentare zu “Zeitumstellung: Motel-Betreiber aufgepasst!

  1. Seit wann muß denn eine Nutte das Motel bezahklen`? Sie ist begleitet durch ihren Freier, und er ist es, der die Kosten des Motels zu bezahlen hat. Oder hatte sie es derart notwendig, daß sie einen Kerl kaufen mußte??? Dann wäre es klar, daß sie bezahlen muss. Solche Leute müssten aber auch darüber im Klaren sein, daß sie im umgekehrten Falle, wenn im Septempber oder Oktober die Uhr wiederum umgestellt wird auf Sommerzeit, sie dann eine Stunde mehr als die tatsächlich dort
    verweilte Zeit be bezahlen hat.

  2. Auf solche Ideen kommen nur Schotten, Schwaben und Badener. Habe einige BW-ler
    hier die essen keine Bananen, weil sie die Schale nicht wegwerfen wollen. Aber von den EWH werden sie gemolken und sie merken es nicht, ausgleichende Gerechtigkeit.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.