Untersuchungshaft für sechs Verdächtige von Entführung bestätigt

Nueva Toledo: Die sechs Personen, die wegen der möglichen Beteiligung an der Entführung des Deutschbrasilianers Alecio Dresch und seinem Enkel verhaftet wurden kommen in Untersuchungshaft.

Josemar Borba Brussak (30), Jozemar Borba Prussak (26), sowie Yessica Patricia Hoffman López (23), Edson Duarte Ferreira (21), Gustavo Cáceres Recalde und Revair Ramos Ferreira (36) werden nun ins Regionalgefängnis nach Ciudad del Este überstellt. Die Deutschstämmige Yessica Hoffman war mit einem der Enkel von Alecio Dresch liiert und gilt deswegen als Beschafferin der Informationen, die notwendig waren, um den Rentner und den Enkel zu entführen.

Wie die Polizei mitteilte solle es in den nächsten Stunden bald zu wichtigen Meldungen rund um die Entführung kommen. Eine Freilassung könnte damit gemeint sein. Sicher ist nur, dass die Lösegeldsumme in der Höhe, wie gefordert, nicht gezahlt werden konnte.

Wochenblatt / Ministerio Publico

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.