Unwetter im ganzen Land

Asunción: Der nationale Wetterdienst verweist und warnt erneut vor Unwettern, die in insgesamt 10 Departements für eventuellen Schaden oder Beeinträchtigungen sorgen könnten.

Die hohe Wahrscheinlichkeit für ausgiebige Regenfälle und stellenweise Hagelschlag besteht vermehrt in den Departements San Pedro, Cordillera, Caaguazú, Misiones, Paraguarí, Alto Paraná, Central, Ñeembucú, Canindeyú und dem Süden von Presidente Hayes.

Die aktuelle Warnung von 07:37 Uhr könnte sich weiter ausdehnen und für eine Wiederholung des gestrigen Wetters sorgen. Ab Morgen soll jedoch etwas Ruhe einkehren, sodass der Sonne auch etwas Zeit gegeben wird sich zu zeigen. Der Chaco bietet da die Ausnahme. Auf Regenfälle muss man sich da noch etwas gedulden.

Wochenblatt / Meteorologia

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.