Viel Geld für wenig Leistung?

Asunción: Ähnlich wie die Mitarbeiter der staatlichen Trinkwasserversorgung bekommen auch Ande Angestellte einen Familienzuschlag. Die Zahlung erhalten sie drei Tage vor der internen Wahl.

Als Anerkennung für die Aufopferung der Angestellten wird trotz ausdrücklichen Verbotes von Bonifikationen durch die Regierung ein Zuschuss gezahlt. In diesem Monat summiert sich diese Summe zum Weihnachtsgeld sowie dem normalen Lohn, während fast zwei Millionen Paraguayer in Armut leben.

Ob nun gerechtfertigt oder nicht, ist das Datum höchst passend gewählt. Ob es Einfluss auf die interne Wahl bei den Colorados hat, werden wir spätestens am Abend des 17. Dezember wissen. Wenn der offizielle Kandidat nicht gewinnen sollte, war es in Anführungsstichen umsonst, wenn doch zwingend notwendig.

Wochenblatt / Ande

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

Kommentar hinzufügen