Waldinventur: Schwerpunkt auf nachhaltige Umwelt gesetzt

Itacurubi: Eigentlich ist es kaum vorstellbar, dass im Land das Wort “Waldinventur“ überhaupt eine Bedeutung findet, bei der oftmals massiven Abholzung in vielen Bereichen. Jedoch scheint auch in Paraguay langsam ein Umdenken stattfinden.

Als Reaktion auf die Notwendigkeit, die Nachhaltigkeit der Umwelt zu erhalten, führte das Konsortium Rutas del Este eine Waldinventur in der neuen Variante von Itacurubi im Departement Cordillera durch. Dies im Rahmen der Vervielfältigungsarbeiten der Route PY02.

Die Waldinventur ist eine Tätigkeit, die aus der Zählung aller Bäume mit einem Brusthöhendurchmesser von mehr als 10 Zentimetern (BHD ≥ 10 cm) besteht, die in der Trasse der Fernstraße des Ministeriums für öffentliche Arbeiten und Kommunikation (MOPC) gefunden werden.

Darüber hinaus ermöglicht es das Sammeln von Informationen im Zusammenhang mit der Identifizierung von Arten und dem phytosanitären Status, um den Gesundheitszustand von Pflanzen zu bewerten. Die Kennzeichnung und Identifizierung von Bäumen auf Plänen erfolgte direkt vor Ort, die aufgrund der derzeit durchgeführten Arbeiten an der Schnellstraße dauerhaft entfernt werden müssen.

Für die Durchführung dieser Arbeiten war eine Waldinventur-Team mit der Erhebung der Daten beauftragt.

Der Ausbau der Route PY02 wird als wesentlich für die Verbesserung der Straßeninfrastruktur angesehen. Es ist nicht nur für den Handelsverkehr von entscheidender Bedeutung, sondern wird auch den Exportkorridor nach Brasilien vervollständigen, durch den sich rund 70 % der Wirtschaftstätigkeit des Landes bewegen. Die Vergabe der Arbeiten erfolgte nach dem Gesetz über öffentlich-private Allianzen und war somit das erste paraguayische Bauvorhaben, das nach dieser Modalität durchgeführt wurde.

Wochenblatt / Hoy

CC
CC
Werbung

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

1 Kommentar zu “Waldinventur: Schwerpunkt auf nachhaltige Umwelt gesetzt

  1. Umdenken wohl kaum. Es wurden nur neue Posten geschaffen, um zu sehen, wo das Abholzen sich noch lohnen könnte. Das da irgend einer ” Umdenkt” ist mehr als unwahrscheinlich, denn Denken gehört nicht zu der Kategorie in der Schule.

Kommentar hinzufügen