Wann kommt die zweite Welle nach Paraguay?

Asunción: Während in Europa diverse Länder mit einem Lockdown einen Schritt zurück zur Isolierung machen, fragen sich die Bewohner Paraguays, wann diese zweite Welle in Paraguay ankommt.

Nach vorsichtigen Schätzungen könnte diese zweite Welle samt Quarantäne oder Lockdown schon im Januar oder Februar auch Paraguay treffen, wenn durch sorglosen Umgang und offene Grenzen die Anzahl der Infizierten in so einem Maße steigt, dass die Regierung es für notwendig hält Schritte zur Isolierung einzuleiten.

Wie hoch ist die Chance, dass diese zwei Welle in Paraguay ausbleibt?

Bei geschlossenen Grenzen wäre es vorstellbar, dass diese Welle nicht spürbar wäre, doch da Kinos, Restaurants und Feiern wieder erlaubt sind und nach langem Ausharren viele etwas sorglos mit dem Virus umgehen, ist es eher vorstellbar, dass diese Welle wie jetzt in Europa auch nach Südamerika schwappt.

Wochenblatt

CC
CC

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

38 Kommentare zu “Wann kommt die zweite Welle nach Paraguay?

  1. Es gibt keine zweite Welle, da es nicht einmal eine erste gab.
    Es gibt lediglich den faschistischen Wunsch der Unterdrückung und ich bin zuversichtlich, dass die Paraguayer ihren ‘Politikern’ bei gegebenen Anlass einen Ausweg aus ihrer Lebendsituation zu finden helfen, ganz im Unterschied zum enthirnten Europa, von Absurdistan mal ganz zu schweigen.

  2. Es gibt keine Pandemie und somit keine Zweite Welle. Im Artikel ist ja wieder einmal oder besser gesagt wie immer, nur von Infizierten geschrieben. Wieviele sind denn wirklich erkrankt? Dröhnendes Schweigen!
    Es gab keine Pandemie, und es gibt keine Pandemie. In USA starben 0,07 Prozent, in Italien 0,06 Prozent, in Frankreich 0,05 Prozent, in Schweden 0,06 Prozent, in Britannien 0,07 Prozent. Immer mit Corona, nicht an Corona.” Reine Covid-Sterbefälle wären gar nicht messbar. Bei einer wirklichen Pandemie sterben bis zu einem Drittel der Bevölkerung. In der “Risikoanalyse Pandemie durch Virus Modi-SARS” des Bundestags vom 03.01.2013 (Drucksache 17/12051) handelt es sich nur dann um eine Pandemie, wenn anfangs “7,5 Millionen Menschen im Ereignisverlauf sterben, darunter 4 Millionen Erwerbstätige.”

    1. Meinen beiden Vor-Kommentatoren kann man nur vollkommen Recht geben! Was hier abläuft ist doch nichts anderes, als der größte Schwindel in der Geschichte der Menschheit. In Wirklichkeit geht es um die existenzielle Frage: FREIHEIT oder UNTERDRÜCKUNG mittels eines Virus, der nicht gefährlicher ist wie eine ganz normale Influenza. Was Covid 19 von einer normalen Grippe unterscheidet ist nur, daß der Verlauf der Krankheit in Einzelfällen schwerer und folgenreicher sein kann. Würden sich die Krankenhäuser endlich darauf einrichten, müßte man nicht eine solche hirnverbrannte Hysterie verbreiten. Ich hoffe nur, daß die Menschen das möglichst schnell kapieren und sich nicht wie die dummen Lämmer zur Schlachtbank führen lassen.

  3. Der globalistische Virus – will kommen…?
    Stell‘ Dir vor, die Bolschewisten haben geputscht. 2020.
    Und keiner schaut hin.
    Sondern auf den Virus…
    Nächstes Seminar am 7.11.2020 in Paraguay dazu:
    https://www.dropbox.com/s/5f6nnfvyizgn5xo/Hausaufgaben%20f%C3%BCr%207.11.2020.pdf?dl=0
    info@befreiungskommunikation.info

  4. Jeremia Ritter von Ochs vor dem Berg

    Die tatsaechlichen Sterbefaelle an Covid nehmen in Europa rasantvzu. Niemand hat ein interesse daran dass ne 2. Welle kaeme. Deswegen ist das auch keine grossangwlegte Verschwoerung um dies und jenes den Leuten anzutun.
    Krankenhaeuser sind leer weil die Leute nicht mehr wegen sem Lockdown wegen abtreibungsbedinten Wehwehchen jeden Tag ins Krankenhaus stroemen um si h die Pille oder Hormone verschreiben zu lassen die den ganzen Menschen durcheinanderbringen.
    Diese Verschwoerungstheoretiker schliessen von einer Pampelmuse auf eine Bananenschale die dann absichtlich fuer sie ausgelegt ist damit sie ausrutsvhen und sich den Steiß brechen.
    Sie schliessen daraus dass sie selber verschon blieben dann daraus dass es keine Krankheit gab. Wenn man solche Leute mal naeher auf den Zahn fuehlt so stoeren sie sich nur gewaltig daran dass sie nicht mehr als Casanova durch alle Kneipen ziehen koennen und die halbleere Birne volllaufen lassen. Garantiert ruwcken diese Leute Zuhause Tische und schauen in die Tarotkarten.
    Drohungen und Beleidigungen – Wie die Corona-Leugner-Szene sich radikalisiert – Teilen
    https://youtu.be/JkT7HLFKtjI
    Corona: die krassesten Thesen und Lügen | STRG_F – Teilen
    https://youtu.be/3duErFbfFM0
    DervMennonite wuerde sagen: solche Coronademonstraten haetten zu wenig zu tun, zu viel Freizeit und man muesse sie haerter arbeiten lassen so verfluegen auch bald die Flausen.
    Rekrutiert sie, drueckt ihnen jeder ein Gewehr in die Hand und ein Kreuz auf die Stirn und lasst sie einen Sturmangriff gegen die Taliban machen. Da finden sie schon bald wieder zum Heiland.

    1. Entschuldigung – was für ein Stuß schreibst Du hier? “Die tatsächlichen Sterbefälle an Covid nehmen in Europa rasant zu”. Wer verbreitet nur einen solchen Blödsinn? Folgst Du der Lügenpropagande einer gottlosen, links-grünen Merkel-Presse oder was? Ich bin wirklich tief enttäuscht!

    2. Sehr geehrter Ritter von ‚Brett vorm Kopp‘
      Es gedüngt uns anzunehmen, dass bei euch ein nicht zu unterschätzender Wettkampf stattfünde und dies wohl in Permanent, zwischen der Kürze des Schwertes und der Schärfe des Restverstandes. Oder aber leben Euer Hochwohlgeboren fürstlich von den Alimenten der auftraggebenden Gesinnungsdiktatur? Fragen über Fragen bei denen Blechbüchsen keinen Aufschluß geben.

    3. @eremia Ritter von Ochs vor dem Berg

      https://www.facebook.com/100001269918956/posts/3872070896178536/?sfnsn=wa

      für solche ganz schauen wie du einer bist. oder gehören die jetzt auch alle zu den aluhutträgern und covidioten????

  5. Die Menschen hier fragen sich nicht, wann die Zweite Welle kommt.
    Sie fragen sich, wann sie wieder eingesperrt und dadurch vollend ruiniert werden.
    Mich würde nicht wundern, wenn wir spätestens Weihnachten und Neujahr wieder daheim sitzen müssen, weil wir auf gar keine Fall zusammen feiern dürfen.
    Dieses Drecksgesindel zerstört mit großer Freude und Lust die Familien und den Zusammenhalt der Menschen untereinander.
    Leider sehe ich kein Licht am Ende des Tunnels.
    Auch hier können sich die Politverbrecher erlauben was sie wollen ohne Konsequenzen fürchten zu müssen.

  6. Selbst wenn es eine 2. Welle gäbe (konjunktiv), dann gäbe es keine Toten und da der Virus angeblich keine höheren Temperaturen verträgt und der Sommer hier im Anmarsch ist, wie sollte das wohl gehen? (Virus im Kühlschrank?)??

  7. Jeremia Ritter von Ochs vor dem Berg

    Australien meldet erstmals seit Monaten keine Corona-Neuinfektionen – https://www.msn.com/de-de/nachrichten/coronavirus/australien-meldet-erstmals-seit-monaten-keine-corona-neuinfektionen/ar-BB1aAmaI?ocid=msedgntp
    Logisch.
    Virologe Drosten zur Lage in Deutschland: „Die Corona-Pandemie ist Ostern nicht vorbei“ – https://www.msn.com/de-de/nachrichten/coronavirus/virologe-drosten-zur-lage-in-deutschland-die-corona-pandemie-ist-ostern-nicht-vorbei/ar-BB1aALTl?ocid=msedgntp
    Und ich dachte das Wort Ostern hatte man schon aus dem Deutschen Duden geloescht weil “zu christlich”.
    Weiter Drosten: “„Aber spätestens im Sommer wird sich unser Leben deutlich zum Positiven verändern können – wenn wir jetzt die akut steigenden Ansteckungszahlen in den Griff bekommen.“”.
    Logisch.
    Australien leigt zeitlich genau wie Paraguay jetzt im Sommer. Da hoert das Virus auf. Deutschland & Co. liegen zeitlich jetzt im Winter. Da nimmt das Virus an fahrt auf.
    Nix mysterioeses dabei. Nur reine Fakten.
    Die AFD setzt wohl immer mehr auf Populismus und auf esoterisch ausgerichtete Durchgedrehte.
    Leider hat die Esoterik und der Okkultismus gepaart mit Fernostreligionen das Vakuum erfuellt das das liegengelassene Christentum bei den Menschen in Europa erzeugt hat. Dadurch muessen Stammtischparteien immer mehr auf die Gruene Religion setzen (so ne Art von Naturreligion wie die germanische Stammesreligion wo die wotansche Eiche und der Wolf angebetet wurden, etc) um ueberhaupt relevant zu bleiben.
    Diese Parteien wie die Linke, die Gruenen, AFD, NSDAP, die Roten, etc sind alles Stammtischparteien die auf den Esoterikerzug aufspringen muessen um ueberhaupt Waehler zu bekommen. Es muss halt eine Aluhutpartei her wenn die Aluhuttraeger immer mehr werden – die waehlen eben Aluhut und sonst nichts.
    Diese Stammtischreligionen koennte man als moderne Stammesreligionen der Germanen bezeichnen. Jedes Dorf schlug sich die Koepfe ein wegen irgendwas, welches einige heute “hochstehende germanische Kultur” nennen.
    https://kinox.ai/Stream/Barbaren.html
    Paraguay wird so schnell nicht vom Virus heimgesucht es sei denn die Nudisten baden wieder in aller Welt und fangen an zu reisen. Mit COVID-19 gehts in Paraguay erst wieder im Juni los.
    Wenn sie Coronaleugner sind und erkrankt sind so koennen sie ja auch Zuhause alleine sterben. Ich bin dafuer bekannte Protestler und Coronaleugner medizinische Behandlung zu verweigern wenn es sie erwischt. Na? Wie waers damit! Das waere doch was, oder?
    Ärzte und Pfleger im Dauereinsatz: Mitten in der zweiten Corona-Welle | stern TV – https://www.youtube.com/watch?v=KS8nxkMQtdA

    1. Zitat von Dir:
      “Wenn sie Coronaleugner sind und erkrankt sind so koennen sie ja auch Zuhause alleine sterben. Ich bin dafuer bekannte Protestler und Coronaleugner medizinische Behandlung zu verweigern wenn es sie erwischt. Na? Wie waers damit! Das waere doch was, oder?”
      GERNE!!! Mein Papa gehört übrigens zur sogenannten Risikogruppe (über 70 Jahre) und er haßt es vielmehr, dass er isoliert werden soll und hat NULL Angst vor dem Virus!!!
      Warum sollten wir auch?
      Wir haben und hatten auch NIE Angst vor einer Grippe. Wenn es uns mal etwas schlechter geht, kennen wir genug Mittelchen und Wege um auf die Beine zu kommen – dafür gehen wir sicher weder zum Arzt noch zum Krankenhaus!!!
      Ich bin dafür, dass es KEINE Zwangsimpfung, Zwangstestung etc. gibt – bin ich deshalb ein Coronaleugner oder Covidiot? Mir ist es egal wie man mich/uns nennt – ich habe zumindest genug Verstand um mir nicht vor Angst in die Hosen zu machen. Panikmache ist bei mir/uns nicht drin. Wir leben wie immer und sind froh wenn der ganze Schwachsinn vorbei ist!!!
      Ich bin sogar so tolerant und sage: Wer Angst hat und die Maske tragen will, der soll sie tragen; aber ich will keine tragen, da ich keine Angst habe und das soll auch toleriert werden. Toleranz sollte nicht immer einseitig sein – schwer zu verstehen???
      Ich habe den Eindruck Du bist noch nie in Deutschland gewesen; denn Deine Einschätzungen über Deutschland ist so schrecklich falsch….

      1. Jeremia Ritter von Ochs vor dem Berg

        Sie schliessen aus der Angstlosigkeit ihres Vaters darauf dass es deshalb kein Virus gibt. Das ist ein Trugschluss.
        Sie schliessen aus einer Birnenschale auf eine Bananenschale. Statistisch gesehen gibts keien Korrelation zwischen den beiden.
        Aus der Angst koennen sie nicht schliessen ob es jetzt das Virus gibt oder nicht.
        Sie schliessen von etwas subjektivem auf etwas objektivem. Genauso wie Leute ja meinen dass es Gott nicht gibt weil sie ihn noch nie gesehen haben. Loesung: Brille oder Fernglas kaufen und nach oben schauen – vielleicht finde sie ja Gott irgendwo da oben.
        Zwangsimpfung und Zwangstest sollte es in der Tat nicht geben – dagegen bin ich entschieden und lass mich auch nicht impfen.
        Durch den Poleo Impfstoff wurde in der Tat so mal AIDS geschaffen. Da die DNA des Schimpansen laut Kutschera nur 1% sich vom Menschen unterscheidet (wahrscheinlich wurde der Affe dem Menschen sehr aehnlich von Gott geschaffen) so gabs da eine Inkompatibilitat. Man liess die Poleo Zellkultur mit Schimpansen Zellen in ihrem eigenen Schimpansenmedium wachsen so dass das das AIDS kreierte.
        The Origin of HIV Aids through Poleo vaccination. The best documentary. Channel 4 – https://www.youtube.com/watch?v=mzwTb5E8JtU

    2. Solange an den aussengrenzen weiter willkommenspolitik bleibt, kann es nicht so schlimm sein.
      Ein gesundheitssystem ist für einzelfälle gedacht. Wenn auch nur ein paar leute ( bezogen auf millionen einwohner) zur gleichen zeit mit dem selben kommen, geht es schon nicht mehr. Es gibt für so etwas keine lösung und daher braucht es auch keine diskussion. Da kann ich auch gleich glauben, dass die seenotretter, die 10 leute aus dem mittelmeer retten, die welt erlösen.

    3. @Jeremia Ritter von Ochs vor dem Berg

      hier auch ein interessanter Fernsehbericht – der Journalist befragt einen Arzt im Krankenhaus zur Lage – Bericht ist allerdings nicht vorgefertigt und geschnitten.

      https://www.youtube.com/watch?v=GYONsnEV4EE&t=46s

      1. Jeremia Ritter von Ochs vor dem Berg

        Sie reiten also auf der Schiene “wie wird gezaehlt” und “an oder mit Corona gestorben”. Der Arzt schein ein paar Flausen im Kopf zu haben und auf den Leugnerzug uebersatteln zu wollen.
        Niemand der die Maske traegt traegt sie aus Angst. Angst hat niemand. Ich trage die Maske freiwillig. Mich stoert die Maske nicht und stellt keine Einschraenkung dar.
        Raet die Regieurng die Maske zu tragen so trag ich sie brav – raet sie ab so trag ich sie weiter oder eben nicht.
        Impfen lass ich mich nicht ausser ich bin unheilbar daran erkrankt. Die Sache mit der Impfung ist dass sie ein Geschaeft ist und da mit deren Qualitaet geschlampt wird. Impfungen aus Russland und China kommen gar nicht in frage. Das sind beides Laender die ihren Staatshaushalt sanieren muessen.
        Angst hat man vor dem Virus sowieso nicht. Die Maske traegt man freiwillig und bereitwillig.

    1. Aus frankreich, holland, tschechien, italien etc. Der steuerzahler blecht schon noch und daher testen wir und retten und testen und retten und testen usw. Auch hier auf einen blick zu sehen, dass die wirtschaftliche komponente zählt und sonst nichts.

  8. Jeremia Ritter von Ochs vor dem Berg. Bleib doch Zuhause und trage auch dort noch Handschuhe und Maske bis du stirbt. Den wenn es eins nicht braucht, dann Menschen wie du die ständig diese Angst verbreiten wollen. Langsam reicht es seit März wird dieser Irrsinn auf der ganzen Welt betrieben. Ich muss jeden Morgen die 1000 Leichen mit dem Bagger vor meinem Tor entfernen damit ich raus fahren kann. Wie wär’s mal mit einem gesunden Mittelmaß und das Gehirn einschalten. Wann warst du das letzte Mal in Deutschland? Was glaubst du? Wo wären alle diese Politiker? genau in ihren Bunkern sicher versteckt vor dem Killervirus….und wo sind sie tatsächlich? Eben nicht im Bunker. Die Kamera geht aus und die Herrschaften stehen beim Buffet dicht an dicht und kümmern sie einen Scheiss um Abstand und Masken. Klar alles nur Aluhutträger und Coronaleugner die noch eine bisschen was hinterfragend und nicht dieser Merkel und diesem Söder in den Hintern kriechen. Der Virus ist da wie tausend andere Viren und Bakterien auch. Meine Eltern mussten sich anhören wie konntet ihr nur so blind sein und diesem Hitler alles glauben usw usw. Und was machen genau diese Leute heute…sie rennen dieser Merkel und Co Diktatur blind hinter her. 2 Welle klar die kommt den es müssen ja die letzten überlebenden Betriebe noch ruiniert werden. übrigens wenn das geschafft ist dürfte auch die Rente aus Deutschland nicht mehr so sicher sein.. Wenn man gegen Flüchtlinge ist heisst man Nazi, wenn man dieses Coronatheater satt hat, ist man ein Aluhutträger…..okay kein Problem ich stehe dazu.

    1. Jeremia Ritter von Ochs vor dem Berg

      Die Abwesenheit der Politker im Bunker laesst nicht auf die Abwesenheit des COVID-19 Virus schliessen.
      Sie schliessen aus einer Weintraube auf eine Bananenschale die man dann vermeintlich absichtlich vor ihre Fuesse warf damit sie ausgleiten.
      Sie sollten nur nicht auf Alkoholschank als Geschaeftsmodell setzen so wuerde ihnen der Lockdown nichts angehabt haben. Gastronomie gehoert sowieso verboten und damit Kneipen und andere Lasterhoehlen wie Oktoberfest denn die existieren sowieso nur weil die Frauen nicht mehr kochen wollen und die Kinder sollen anscheinend jetzt die Negerinnen und Chinesen zur Welt bringen. Zudem ist es eine Verschwoerung der Frauen das Oktoberfest damit sich die Maenner die Birne wegsaufen und so besser gesteuert werden koennen von der Frauenwelt. Wie waers mit solcher Verschwoerungstheorie?! Der Zar alkoholisierte in der Tat mit Absicht das Volk damit diese nicht ueber ihre Misere nachdachten sondern auch Frau und Kind in den Alkoholismus pruegelten von Generation zu Generation. Der Spass endete dann mit den Soviets.
      Deine Generation wuerde genausogut wieder Tio Adi hinterherlaufen wie die Generation deiner Eltern. Der Angelpunkt ist das Christentum. Bist du nicht Christ ist dein Hinterherlaufen von Hitler und Verschwoerungstheorien schon vorprogrammiert. Nur Jesus macht den Unterschied.
      Die Stammtischkultur ist genau die Kultur wo die NSDAP ansetzte und begann (Muenchen Braeuhaus). Die NSDAP war auch eine Verschwoerungspartei und zwar der Verschwoerung des Dolchstosses und Internationalen Judentums.
      Die heutige gottlose Generation der Deutschen ist der beste Naehrboden fuer “Fuehrer” und andere Rattenfaenger aus Hammeln.

      1. Du willst echte Bercihte von Krankenschwestern und Co???
        Hier hast Du eines, gibt zig davon!!!
        https://www.youtube.com/watch?v=x6ak7n0zZdA
        Habe etliche Schwestern weinen sehen, weil sie Leute mit der falschen Behandlung ABSICHTLICH umgebracht haben: Afroamerikaner, spanische Frau, etc.

        1. Jeremia Ritter von Ochs vor dem Berg

          Putin Propaganda TV RT hebt da einen Fall hervor wo ein Fehler passiert ist. War wohl nicht eindeutig COVID und man schloss den Mann vorsichtshalber schon mal ans Beatmungsgeraet. Das Beatmungsgeraet toetet keine Menschen auch wenn ihre Lungen funktionieren da es elektronisch an die Lungentaetigkeit angepasst ist (die Alveoli laesst es nicht komplett kollabieren drueckt aber auch nicht so viel Luft rein dass sie platzen).
          Die Krankenschwester die da spricht ist eine bekannte Verschwoerungstheoretikerin. Fehler passieren – welche aber nicht auf eine Weltverschwoerung schliessen lassen.
          Gebrauchen sie ihren Kopf und haben sie ihren Verstand nicht nur weiter unten.
          Commie Propaganda von RT.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.