Warten auf die zweite Welle

Ciudad del Este: Ein Lungenfacharzt sieht die derzeitige Lage bei der Covid-19-Pandemie angespannt und erwartet eine zweite Welle von Infizierten, vor allem im Departement Alto Paraná.

José Fusillo ist Präsident der Paraguayischen Gesellschaft für Pulmonologie. Der Fachmann vertraut dem Rückgang der Fälle von Covid-19 in Alto Paraná nicht und drängt darauf, in Alarmbereitschaft zu bleiben, da es möglicherweise zu einer zweiten Welle kommt.

„Es könnte eine zweite Welle geben“, sagte Fusillo gegenüber Radio Monumental. Er appellierte daran, die Gesundheitsprotokolle weiterhin zu respektieren.

Fusilllo sagte weiter, dass “wir auf das achten müssen, was in Alto Paraná passiert“ und im Vergleich zu europäischen Ländern, in denen „die zweite Welle weniger intensiv ist“.

Derzeit ist das zehnte Departement nicht mehr eine der Hauptquellen für die Ansteckung von Covid-19, da sich das Virus an andere Orte zu verlagern begann.

Wochenblatt / Hoy / ADN Paraguayo

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

11 Kommentare zu “Warten auf die zweite Welle

  1. Die NWO Marionette verbreitet Panik vor einer zweiten Welle, nachdem die erste Welle ausgefallen ist und als fake zusammengelogen wurde? Haende waschen oder Alkohol kann nicht schaden, der Sklaven Maulkorb fuehrt aber zu Lungenkrankheiten, kranken und Toten.

  2. Ärzte für Aufkläung sind da anderer Ansicht:

    https://www.ärzte-für-aufklärung.de/

    Der Umstand, dass ernstzunehmende Kritiker nicht zu Wort kommen, sollte einem schon zu denken geben.

  3. Seit Wochen drohen uns Politiker weltweit mit einer „zweiten Coronawelle“. Noch nie konnte man hören, aufgrund welcher eindeutigen Fakten diese angebliche zweite Coronawelle erwartet wird. Würde es dafür Fakten geben könnte man sie benennen – doch genau das geschieht nicht. Daraus ist doch zu folgern, es handelt sich nur um Hirngespinste zur Verängstigung und freiwilligen Unterwerfung unter ein politisches Diktat. Seltsam auch, daß gerade im sogenannten „christlichen Abendland“, also dem Westen, diese Panikmache betrieben oder von dort aus in die Welt hinein inszeniert wird. Das ehemals „christliche Abendland“ leidet seit Jahrzehnten unter einem schleichenden Niedergang, betrieben durch die Selbsterhöhung des Menschen und der Verachtung von Werten, speziell christlicher Werte. Eine Gesellschaft ohne Werte ist aber eine „wertlose und damit wehrlose Gesellschaft“ die von anderen Kulturen mit Verachtung und Übernahme bestraft wird. so wie dies derzeit durch die fortschreitende Islamisierung in Europa geschieht. Betrieben wird das systematisch von miesepeterischen links-grünen Ideologen, die noch nie in ihrem Leben etwas gescheites gearbeitet und geleistet haben. Leider gelingt es diesen kranken Gehirnwäschern unter wesentlicher Führung von Merkel immer mehr Menschen mit ihrem negativen Geistesvirus anzustecken und am Ende die Menschheit in den Abgrund zu führen. Dazu paßt ganz hervorragend ein Interview mit Prof. Dr. Engels, unter Youtube: youtube.com/watch?v=7KliTALKzZU – DIE LUST AM UNTERGANG (betrieben von politischen kirchlichen Psychopathen – meine Anmerkung!)

  4. Wenn man die Berichte in Deutschland liest kann man darauf vertrauen dass der gleiche Mist ein paar Stunden später hier auch zu lesen ist. Span und Söder heizen in Deutschland die Coronapanik an und reden von der zweiten Welle und sofort zieht der Gesundheitsminister und seine sogenannten Fachärzte am gleichen Panikstrang. Erstaunlich wieviele Fachärzte es hier plötzlich gibt. Vor der Pandemie hat man sie vergeblich gesucht. Bevor die nicht ihren Impfstoff teuer verkauft haben hört dieser Mist nicht auf.

    1. @Petra Lauer, dieser Wahnsinn hört nicht mehr auf – er fängt erst an.
      Impfstoff hin oder her. Covid 20 /21 und so weiter stehen in den Startlöchern.
      Vielleicht benennt man die nächsten Virus Erkrankungen auch ganz anders.
      Die Labore arbeiten im Akkord. Es geht auch nicht darum, irgendwelchen Firmen Milliarden Dollars zu zu schanzen. Ein Nebeneffekt ist die Abschaffung aller Grundrechte.
      So lässt es sich gut regieren.
      „Was wollt ihr denn machen ?“
      So wird wohl der nächste Wahlkampfspot lauten …

  5. Wie lange sollen wir geplagten Bürger eigentlich auf diese furchtbare „zweite Welle“ noch warten? Sechs Monate oder 6 Jahre? Wie lange wollen sich die „dummen“ Bürger eigentlich noch verarschen lassen? Hatte immer geglaubt, wir lebten im Zeitalter der aufgeklärten, gebildeten und mündigen Bürger – zumindest in Deutschland. Scheinbar jedoch nicht. Die Mehrheit der Menschen läßt sich wie die blöden Schafe zur Schlachtbank führen und freut sich noch über die lieben, fürsorglichen Schlachthoftreiber. Offensichtlich sind die Menschen seit der Steinzeit auch nicht viel klüger geworden. Aber Dummheit gehört eben bestraft.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.