Warum Paraguay noch kein Landeverbot für Flugzeuge aus Großbritannien verhängt hat

Asunción: Während Holland und Österreich schon beschlossen haben wegen einer mutierten Variante des Covid-19 die Flughäfen für Flugzeuge aus Großbritannien zu verhängen, zögert man in Paraguay noch.

Das ausbleibende Landeverbot kann unter anderem daran liegen, dass bisher noch keine Flüge aus Großbritannien in Paraguay gelandet sind. Wer es besser weiß bitte melden. Auch in Deutschland ist man kurz davor diese Entscheidung zu treffen. Schon des Öfteren hat Paraguay Maßnahmen getroffen und veröffentlichtem, die nicht immer notwendig oder logisch waren, weswegen man ein Landeverbot für britische Flieger auch nicht wirklich ausschließen kann.

Wochenblatt / Zeit im Bild / Focus

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

18 Kommentare zu “Warum Paraguay noch kein Landeverbot für Flugzeuge aus Großbritannien verhängt hat

  1. Genau. Vor 3 wochen habe ich schon von einer mutation in gb gelesen. Dass so etwas kommen wird, habe ich hier schon x mal geschrieben. Dazu muss niemand experte sein. Aber immerhin nach 3 wochen und 2 millionen flügen von london um die ganze welt, reagiert zumindest in der eu wer? Insane!! Ich hoffe auch, dass dir versprochene hilfe aus uk bald kommt. Wir brauchen impfungen die nichts nutzen!
    Noch ein ganz wichtiger lebensrettender hinweis: wir müssen alle so tun als wären wir politiker und konzernchefs mit monopol. Dann kann uns nix passieren.

  2. Das ist doch auch Schwachsinn, wenn noch nie ein britischer Flieger hier gelandet ist, wenn kommen die Briten eh über Brasilien oder Argentinien, wie alle Flüge. Daran wird sich auch nichts ändern mit einem “ Landeverbot“ britischer Maschinen. weil von den anderen Ländern fliegt nur Tam nach Py.

  3. Eine Panik jagt die andere. Komisch nur, daß in China, dem Ursprungsland von Covid 19 wieder alles normal läuft. Komisch auch, daß die zurück liegenden Epedemien/Pandemien, wie Schweinegrippe, Sars 4 u.a. stets ihren Ursprung in China nahm. So viele Zufälle gibt es nicht!

    1. Es ist noch nicht sicher, dass Corona 19 aus China stammt. Die USA verlangen seit langem, China solle sich endlich auf der Suche nach dem Ursprung des Virus machen. Bereits im März 2019 wurde Corona 19 im Abwasser von Barcelona gefunden. Andere Länder wie Japan, USA, Frankreich, Italien usw. machten den Vorschlag, doch gemeinsam zu suchen. Die USA lehnen dies strikt ab. Warum nur?
      Larry Romanoff, USA

      1. Die spanische Grippe vor 100 Jahren kam auch aus den USA und nicht aus Spanien. Dort wurde sie nur mit den US-Truppen eingeschleppt.
        Oh sorry, ich habe vergessen. Die spanische Grippe gab es auch nicht, war alles lüge.

  4. Und, was machen wir jetzt? Kaum ein Impfschutzmittel angeblich gegen Corona 19 entwickelt, schon jagt das nächste, mutierte und noch viel gefährlichere Virus durch die Welt. Damit dürfte das jüngst entwickelte Impfschutzmittel bereits wieder obsolet sein. Die Pharmaindustrie kommt den Entwicklungen nicht mehr hinter her, der Rubel rollt wie im Märchen und die Menschheit wird wohl oder übel ihrem Ende zu gehen – zumindest, wenn man alles glaubt, was in die Welt an Panikmache hinein posaunt wird. Ein Trost für die gläubigen Christen: Wir müssen uns nicht fürchten, weder vor dem Tod noch vor dem Teufel. Aber was machen die vielen Anderen?

    1. Manni, ich bin kein Christ mehr,aber ich fürchte auch nicht den Tod wenn es so sein soll, bin ich eben dran. Die Pharmaindustrie ist gegen alles machtlos. Die Grippe existiert in mehren 100 Varianten, gegen 3 oder 4 wird man geimpft, danach hat man trotzdem Grippe, nur eine Variante, gegen die man nicht geimpft wurde, weil unbekannt. Genau so ist Corona, wir werden damit leben oder sterben müssen, das wird uns das Leben lang begleiten. Das einzige was die Pharma kann ist kassieren..

  5. vor vielen Wochen schrieb ich hier schon, dieser Zirkus wird nie ein Ende nehmen. Das Virus wird sich abschwächen, das Virus wird sich verstärken. Es wird einen anderen Namen erhalten.
    Bin ich jetzt ein Hellseher ? Jeder der sich ein wenig mit Politik beschäftiigt, ahnte es. „So läßt es sich leicht regieren“.

  6. Corpus callosum (r)(c)(tm) by Monosapiens Sapiens

    Ist da noch Uhhh-Viru-V2.x oder nu schon Uhhh-Viru-V.3.0? Jedenfalls ist es ganz natürlich, dass sich der Mensch zwangsläufig selbst ausrottet oder zumindest dezimiert. Das ging anderen Affenartigen, die sich unkontrolliert vermehrt haben, nicht anders. Vom Neandertaler bis Dinos – alle ausgestorben. Ein paar Ameisen im Garten ist ok. Wenn das aber zu viele werden dann komm ich mit meinen für sie Riesenlatschen und weg sind se. Ok, nicht alle, aber viele. Aber das Universum wird deshalb nicht aussterben, wenn ein paar Menschlein weniger. Dürfte jedoch auch ökonomisch negative Auswirkungen haben auf die Außerirdischen, die in der Nacht den paragayschen Müll abholen kommen, deutlich erkennbar an den schwarzen Start- und Landeflecken am morgen. Und die Engländer sind mit ihren Monty Python Filmen eh selber schuld, dass nur noch die (scheiB) Franzosen landen dürfen hier und sie nicht.

  7. Corpus callosum (r)(c)(tm) by Monosapiens Sapiens

    Ist ja völliger Irrsinn was da momentan weltweit abgeht. US-Kongress bewilligt 900 MILLIARDEN zur Bewältigung der Uhhh-Viru-2.0-3.0-Kriese. Und dies mitten drin. Dürfte also noch um ein paar Dollar aufgestockt werden müssen. Und die Dämemarkianer wollen ihre Nerze wieder ausbuddeln. Wahrscheinlich werdens se dann abfackeln, weil neue Schaufel demasiado caro. Die Welt steht bereits über dem Abgrund. Leute, fackelt noch Eure letzte leere Bierbücks, Windel, Glas, Leuchtstoffröhre, Batterien und sonstig Brennbares ab, jetzt kommt es auch nicht mehr drauf an, wir werden alle sterben!!! Am Uhhh-Viru-2.0-3.0!!! Ne, man, daran sterben nur ein paar 109-Jährige, die von der Leiter fallen. Der Kollaps kommt, weil es von der Wirtschaft bis in den Kühlschrank überall Uhhh-Viru-2.0-3.0 heid. Das bedeutet: No Krümels more for the Allgemeines Steuervieh. Und die Reichen werden zwar noch reicher, aber davon haben werdens auch nix mehr, weil keinen Putze mehr.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.