Was Piribebuy anders macht

Piribebuy: Nachdem in positiver Fall von Covid-19 bei einem Polizisten der Ortschaft diagnostiziert wurde, verschärft man die Kontrollen an den Einfahrten der Stadt. Eine komplette Schließung wäre keine Lösung.

Im Gegensatz zu Ybycuí wo die Bürgermeisterin eine Rückkehr zu Phase 0 für zwei Wochen anordnete, weil ein positiver Fall bekannt wurde, sieht man die Lage in der früheren Hauptstadt des Landes etwas entspannter und führt sanitäre Kontrollen an den Zufahrten der Stadt durch.

Im Falle von San Roque Gonzalez, wo wenigstens 69 Personen positiv auf Covid-19 getestet wurden und die Rückkehr zur Phase 0 ein notwendiges Übel gewesen sein soll, da die Bürger damit unbekümmert umgehen, hofft man in Piribebuy auf mehr Eigenverantwortung.

Wochenblatt / Última Hora

iOiO
CC

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

1 Kommentar zu “Was Piribebuy anders macht

  1. Ein positiver Covid 1984 Test ist für jemanden im Staatsdienst vorteilhaft, da es bezahlten Sonderurlaub bedeutet. Daher dürfte diese Berufsgruppe und vielleicht Obdachlose die einzigen sein, die sich testen lässen. Wer von seiner Hände Arbeit leben muss oder auch nur das Leben in der Haengematte geniessen will wird sich wegen der damit in Paraguay verbundenen Diskriminierung keinesfalls testen lassen

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.