Website zur Überwachung öffentlicher Investitionen

Asunción: Behörden der Exekutive präsentierten am Freitag das Portal “Paraguay Invest“, das alle Informationen über die finanzielle Abwicklung und den Fortschritt von Projekten der staatlichen Institutionen enthält.

Der Schwerpunkt der Website liegt auf dem Konjunkturprogramm der Regierung, mit dem seit Juni Investitionen in öffentliche Arbeiten zur Unterstützung von Sozialprogrammen und ländlichen Produzenten geschaffen werden.

Bisher sieht der Plan eine Ausführung der angekündigten 1,5 Milliarden US-Dollar in Höhe von 367 Millionen US-Dollar vor.

Die Behörden sind zuversichtlich, dass die vorgeschlagenen Ziele mit der Beschleunigung der Infrastrukturarbeiten vor allem in den letzten Monaten des Jahres erreicht werden.

In der Säule der Förderung von Produktion und Handel ragen 79% der Umsetzung der angekündigten Maßnahmen heraus.

Die Website www.hacienda.gov.py/paraguayinvierte/ wird alle zwei Wochen aktualisiert und bietet den Bürgern die Möglichkeit, die finanzielle und physische Ausführung zu verfolgen.

Wochenblatt / IP Paraguay

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

3 Kommentare zu “Website zur Überwachung öffentlicher Investitionen

  1. Ist ein erster richtiger Schritt, aber das geht nicht weit genug.
    Wenn dann müssten alle Ein- und Ausgaben transparent gemacht werden, um der Transparenz gerecht zu werden.
    Damit können dann Schritte gegen die Korruption unternommen werden.
    Zum Beispiel: Transparente Einnahmen jedes Politikers, Abgleich mit seinem Vermögen, etc.
    Als nächste Schritte kann man dann eigentlich die Politik abschaffen, wenn jeder auf seinem Smartphone eine entsprechend sichere App hat, wo er selber abstimmt, was für ihn wichtig ist.
    Zur Erinnerung: Es gehen aktuell meist mehr als 75% der Staatseinnahmen zur Tilgung von Personalkosten. Man stelle sich vor, das könnte zu 100% in Umsetzungsprojekte gehen! Mit dem Geld könnte man locker jedem Bürger in Paraguay ein Spezialhandy kaufen, das diese App enthält und er könnte weltweit an einem System von direkter Demokratie teilnehmen. Parallel könnte die Korruption nahezu komplett eingedämmt werden, weil es wesentlich weniger Ansatzpunkte mehr gibt für Korruption.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.