Wenn man ein Bett auf der ITS ergattert

Asunción: Nach mehr als einem Jahr, in dem Covid-19 Patienten die Intensivstationen füllen, liegt die Sterblichkeit laut dem dafür zuständigen Direktor bei etwas mehr als 40 Prozent, was im Gegensatz zu den Zahlen vor einem Jahr geringer ist.

Der Direktor der Intensivstationen des Gesundheitsministeriums, Dr. Angel Núñez, informierte darüber, dass etwa vier von zehn Menschen auf der Intensivstation aufgrund von Covid-19 in Paraguay ihr Leben verlieren, und wies darauf hin, dass die Dauer der Patienten auf der Intensivstation viel länger ist als die von den Patienten in den ersten Monaten der Pandemie.

Wie Dr. Núñez berichtet, liegt die Sterblichkeitsrate von Patienten auf der Intensivstation aufgrund von Covid-19 derzeit bei 42 Prozent. Laut dem neuesten Bericht, der dem Gesundheitsministerium am vergangenen Montag vorgelegt wurde, warten derzeit 181 Patienten auf ein Bett in einer Intensivstation, da die Verfügbarkeit von Betten vollständig ausgelastet ist.

Dr. Núñez gab auch an, dass die Krankenhausaufenthaltsdauer eines Patienten auf der Intensivstation aufgrund von Covid-19 derzeit zwischen 19 und 20 Tagen beträgt. Dies entspricht einem Anstieg von fast einer Woche gegenüber den ersten Monaten der Pandemie, als die durchschnittliche Aufenthaltsdauer zwischen 13 und 14 Tagen lag.

Dr. Núñez führte diesen Umstand auf die Wirkung der aus Brasilien eingeschleppten Variante von Covid-19 zurück, die zu einem Anstieg der Zahl der Krankheitsfälle im Allgemeinen führte.

Wochenblatt / Abc Color

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.