Wohl fehlerhafte Installation: Ein Haus in Schutt und Asche

Naranjito: Eine Explosion in der Nacht von Montag auf heute schreckte die Bewohner von Naranjito auf. Im Stadtviertel San Rafael del Paraná stand ein Haus lichterloh in Flammen. Ein kurzes Video von Augenzeugen zeigt die Dramatik der Situation.

Gegen 23:30 Uhr am gestrigen Abend kam es zu dem Unglück. Der Eigentümer, Vailtar Vanacor, war zum Glück nicht zu Hause. In Minuten breitete sich der Brand aus. Als die Freiwillige Feuerwehr von Naranjito das Anwesen erreichte war es schon zu spät. Es brannte bis auf die Grundmauern ab.

Die Feuerwehr konnte nur noch Glutnester löschen, sodass diese nicht benachbarte Häuser gefährdeten. Laut den ersten Ermittlungen sei ein Kurzschluss in der Elektrik die Brandursache gewesen und habe dann eine Gasflasche zur Explosion gebracht.

Wochenblatt / Mas Encarnación

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

1 Kommentar zu “Wohl fehlerhafte Installation: Ein Haus in Schutt und Asche

  1. Ob die Elektr-Installation von einem Inschinoer ausgefuehrt wurden, mit einer Ausbildung an einer privaten Universitaet?
    Gestern wuste ich nicht wie mann Inschinoer schreipt , heude bin eine

Kommentar hinzufügen