Zweijährige angeblich sexuell missbraucht

Caazapá: Ein 2-jähriges und 5-monatiges Mädchen soll das Opfer eines sexuellen Missbrauchs durch ihren Großvater geworden sein, der am Mittwoch von der Polizei festgenommen wurde.

Der Vorfall ereignete sich in der Stadt Caazapá.

Die 1. Polizeistation von Caazapá berichtete über die Verhaftung eines 60-jährigen Mannes, der wegen des Verdachts, Urheber des sexuellen Missbrauchs seiner 2-jährigen und 5-monatigen Enkelin zu sein, verhaftet worden war.

Der Mann wurde von Beamten der Nationalpolizei während einer Routinekontrolle festgenommen, nachdem ein Haftbefehl von Laury Rosana Vázquez Rivas ausgestellt worden war.

Die Staatsanwaltschaft ordnete an, dass der Verdächtige nach einer medizinischen Untersuchung im Bezirkskrankenhaus von Caazapá in der 1. Polizeistation festgehalten werden solle.

Der Name des Mädchens und des Inhaftierten wird gemäß Artikel 29 des Kindheitskodexes nicht bekannt gegeben, der die Veröffentlichung von Daten verbietet, mit denen Minderjährige als Opfer identifiziert werden können.

Wochenblatt / Ultima Hora

iOiO
CC

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.