Schuldirektorin bot für Geld ihre Unterstützung bei Neueinstellung an

Asunción: Ein Komitee bestehend aus Staatsanwaltschaft und Polizei überraschte die Direktorin der öffentlichen Schule „Máxima Arellano“, Minuten nachdem sie eine Million Guaranies von einer Dozentin erhielt, die ihre Untersützung für eine Anstellung teuer bezahlen musste. Luz Marina Villalba, Direktorin der besagten Bildungseinrichtung wurde bei der Staatsanwaltschaft von der Dozentin Modesta García Domínguez angezeigt. Weil sie [...]

Mediziner kritisiert vor dem Präsidenten der Republik die vorherrschende Korruption im Land

Dr. Arbo (Presidencia)

Asunción: Der prestigereiche Mediziner Dr. Antonio Arbo kritisierte gestern nachdem er den nationalen Wissenschaftspreis 2010 von Fernando Lugo überreicht bekam, die Justiz, weil sie nur private Vergehen bestraft aber nicht, wie auch nötig, öffentliche Vergehen von Beamten oder Politikern. Man könnte annehmen es gäbe keine Gefallen die durch Einfluss erreicht werden oder keinen Drogenhandel, der [...]