Vergangene Nacht

Asunción: Ein Fußballspiel der ersten Liga musste gestern Abend wegen Stromausfall verschoben werden, eine Frau kollidierte betrunken mit ihrem Auto gegen das Gebäude von Radio Ñandutí und Präsident Cartes flog nach New York.

Aus Vergnügen gemordet

Asunción: Am 8. Februar 2014 wurde ein Radiomoderator tot in seinem Haus im Stadtteil San Cristobal aufgefunden. Der Verdacht fiel auf die Freundin. Diese jedoch hatte nichts damit zu tun sondern sexuelle Spezialwünsche.

Der sein Fach versteht

San Pedro: Um zu seinen Patienten zu kommen fuhr Dr. Ricardo Brassel selbst mit Kanus zu ihnen. Er war beliebt und wurde geachtet. Nun wurde er entlassen, um einem politischen Wegbereiter von Perla de Vazquez Platz zu machen.