Den ersten Stein werfen

Asunción: Während die Regierung Werbespots für eine Institution durch alle Radio- und Fernsehstationen schickt, worin darauf hingewiesen wird, das man Korruption und Planstellenbesetzer anzeigen kann, decken die Medien Fälle in Cartes Reihen auf.

Wie ein Pulverfass

Coronel Oviedo: Am kommenden 25. Februar findet der Jahresparteitag der liberalen Partei in der Departementshauptstadt von Caaguazú statt. Dabei wird ein Modell festgelegt, welchem sich alle liberalen Gesetzgeber zu beugen haben.

Mennoniten in Aktion

Río Verde: Noch ist kein Tag vergangen, nachdem die neue Forderung der selbsternannten paraguayischen Volksarmee (EPP) die Mennoniten erreicht haben und schon sind Lkw´s mit den Lebensmitteln unterwegs nach Canindeyú und Concepción.

David gegen Goliath

Colonia Tirol: Die deutsch-brasilianische Familie Raiter, die vom Favero Konzern mit falschen Hypoytheken in Höhe von 23 Millionen US-Dollar erpresst wurde, hat ihr Ziel erreicht. Agrosilo Santa Catarina S.A. hat seine Forderungen zurückgenommen.