15-jähriges Mädchen kehrt nicht heim

Hohenau: Die 15-jährige Tamara Dahiana Chavez Pintos ist seit dem 13. Oktober 00:30 Uhr abgängig und wird nicht nur von den Eltern gesucht. Auch die Polizei der deutschen Kolonie bittet um ihre Mithilfe.

Als man sie zum letzten Mal sah war sie in der Gegend des Hafens mit einem hellblauen Rock, einem dunkelblauen Shirt sowie weißen Boots bekleidet. Das normalgroße schlanke Mädchen hat hellbraune Haut und schwarze lange Haare.

Sollten Sie sie gesehen haben oder sachdienliche Hinweise zu ihrem Aufenthaltsort haben, melden Sie sich bitte unter 0986-372086 bei den Eltern oder das Kommissariat Nummer 12, Hohenau unter 0775-232-375.

Wochenblatt / Mas Encarnación

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

6 Kommentare zu “15-jähriges Mädchen kehrt nicht heim

  1. kann man nur hoffen das es hier kein gewaltverbrechen gab oder die kleine nicht einfach ausreissen bzw. abhauen wollte. andererseits muss man aber auch klar sagen das hier die schuldingen die Eltern sind, weil ein 15jähriges mädchen (auch wenn es hier üblich ist) hat um 00:30 keinesfalls auf der Strasse zu sein. sollte das schlimmst eintreten – was nicht zu hoffen ist – können die eltern dann „wir sind selber schuld“ auf das kreuz schreiben lassen.

  2. Soviel ich mich weiss, ist es auch da in Paraguay gesetzlich verboten, Minderjährige ab 22:00 alleine ohne Elterliche Begleitung auf der Strasse zu sein.

    1. google hilft dir nur wenn sie GPS (standortverifizierung) eingeschalten hatte, sollte sie nur ein normales handy haben hilft die IMEI max. beim feststellen in welchem ANtennenmast Sie zuletzt eingebucht war, die Entfernung zu messen ist hier aber recht ungenau weil man ja auch die Koordinaten hier nicht hat, also man kann max. einen Radius um den Masten bestimmen. das hilft eigentlich recht wenig, ausser die IMEI taucht ggf. in anderen Orten auf was eine wegverfolgung reproduzieren könnte.

  3. Klingt alles sehr merkwürdig….ein Teenie Mädel um 0.30 Uhr am Hafen?!
    Armes Mädel, da stimmt einiges nicht!
    Hoffe hier wird auch berichtet wann sie wieder auftaucht- auch die andere Jugendliche die vor kurzem verschwand.
    Sehr traurig..

  4. Hier ist einiges nicht so wie es sein soll, hier ist etwas Faul!
    Normal müssten Jugendliche in den Alter um 22.00Uhr zu Haus sein. Was mach das Mädchen um 00.30Uhr am Hafen,
    da hat das Mädchen im Bett zu sein. Es gibt ja nur wenige möglichkeiten,sie hatte Date, sie ging einen Gewerbe nach,
    sie ist durchgebrant nach Krach mit den Eltern,oder mit Ihren Freund zusammen oder sie viel einen Verbrechen zum Opfer.Man kann nur hoffen das nichts passiert ist!
    Hoffentlich hat die Polizei die Verbindungsnachweise des Händys wenn vorhanden PC gecheckt dann ist man meißt Schlauer! Vieleicht kann man wenigstens die Funkzellenlokalisieren lokalisieren bis das Handy aus ist.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.