44 Messerstiche

Tebicuary: In dem beschaulichen Ort im Departement Guairá fand man heute Morgen den Leichnam eines jungen Mannes am Straßenrand. Der Körper wies 44 Einstiche auf.

Gegen 04:20 Uhr fand ein vorbeifahrender Mann an der Verbindungsstraße zwischen Tebicuary und La Colmena den leblosen Körper von Nelson Garcete (22). Er fuhr zum örtlichen Kommissariat und meldete den Fund, worauf hin Uniformierte zum Fundort fuhren. Als diese vor Ort waren sahen sie den Körper voller Einstiche. Der Gerichtsmediziner Dr. Alfredo Lichi der die Leichenschau durchführte zählte 44 Einstiche im Brustbereich, was auf eine Tat aus Leidenschaft hinweist. Anscheinend hat er jemand sehr verärgert.

Der Fußballbegeisterte war sehr beliebt und wohnte im Zentrum des Ortes.

Wochenblatt / Abc Color

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.