Auto mit Kranwagen vom Flughafen gestohlen

Luque: Ein Urlauber kehrt zum Flughafen Silvio Pettirossi zurück und erlebt eine böse Überraschung. Sein Auto wurde angeblich gestohlen.

Der Beschwerdeführer beklagte weiter, dass die Verantwortlichen vom Airport “die Anzeige nicht entgegennehmen wollten“.

David Lorenzon heißt der Betroffene und denunzierte heute, sein Auto sei auf dem Parkplatz von Silvio Pettirossi “gestohlen“ worden.

Nach seinen Angaben sei er ins Ausland gereist und habe sein Auto auf dem vorgesehenen Parkplatz vom Flughafen vorschriftsmäßig abgestellt. Bei seiner Rückkehr war die Überraschung groß, als das Fahrzeug nicht mehr da war.

„Sie haben mein Auto mit einem Kran vom Parkplatz gestohlen. In einem Video sieht man vier Leute, die aus zwei Fahrzeugen steigen und mein Fahrzeug aufladen, klagte Lorenzon. Woher und wie er an das Video gelangte, geht aus dem Bericht nicht hervor.

„Ich habe den Vorfall den Verantwortlichen am Flughafen gemeldet, aber sie wollten nichts unternehmen, deshalb habe ich nun Anzeige bei der Polizei gestellt“, erklärte Lorenzon.

Wochenblatt / Hoy

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.