Bei bester Gesundheit im Alter von 105 Jahren

San Pedro: Hipólito Cardozo, ein ehemaliger Militärangehöriger aus dem Chaco-Krieg, wurde 105 Jahre alt. Er stammt aus General Resquín und erfreut sich bester Gesundheit.

Im großen Stil, aber unter Einhaltung aller Hygienemaßnahmen gegen das Coronavirus, feierte Hipólito Cardozo seinen 105. Geburtstag.

Cardozo ist der letzte lebende ehemalige Soldat des Chaco-Krieges in dieser Region und gilt als Relikt des Distrikts General Resquín, in dem er wohnt.

Der 105-Jährige war an seinem Geburtstag sehr glücklich, bei bester Gesundheit und hofft, laut seinen Verwandten, noch weitere Jahre am Leben zu bleiben.

Der Kriegsveteran war im Alter von 16 Jahren als Soldat bei der Verteidigung seiner Heimat im Chaco im Einsatz.

Wochenblatt / NPY / Twitter

CC
CC
Europakongress

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.