Asunción: Aufgrund der weltweit grassierenden Pandemie gibt es speziell in Paraguay Anlaufstellen und Kontaktnummern, die Sie nachfolgend finden können :

Notruf: 911 (von jedem Telefon aus)

Generaldirektion Gesundheitsüberwachung: 154

Verbindungszentrum des Gesundheitsministeriums: (0983) 879 275

Karten mit Übersicht zur Ausbreitung:

Karte 1 Karte 2

Aktuellen Nachrichten zum Thema finden sie hier.

Kurzer Lagebericht (30.03.2020)

Aktuell gibt es 64 Infizierte, drei Menschen starben bereits, einer gilt als geheilt. Im Augenblick haben alle Banken, Kooperativen und Geldinstitute im Land normal geöffnet, wenngleich auch auf 4 Stunden (9 – 13 Uhr begrenzt). Die meisten Supermärkte haben normale Öffnungszeiten. Eine Ausgangssperre von 20:00 Uhr bis 04:00 Uhr herrscht vor. Ebenso sind bis 12. April vorerst nur dingende Dinge möglich. Das heißt Lebensmittel kaufen, Medikamente kaufen und Kranke in ein Krankenhaus bringen. Obwohl es einige Ausnahme gibt, soll die Bewegung auf den Straßen quasi auf Null zurückgefahren werden. Es gibt keine Flüge mehr ins Ausland. Die Grenzen sind bis Sonntag vollkommen dicht.

Apotheken und viele kleine Lebensmittelgeschäfte, Märkte usw. sind ebenfalls alle geöffnet. Der öffentliche Transport mit Bussen zirkuliert, jedoch mit weniger Passagieren. Busbahnhöfe wurden geschlossen.