Deutschbrasilianer aus Santa Rita ermordet

Santa Rita: Noch rätseln die Ermittler warum Leo Scholl, Eigentümer einer Churrasquería, sterben musste. Gestern Abend kehrte er nicht heim, heute Morgen fand man ihn tot auf.

Die Familienangehörigen von Leo Scholl ahnten schon kurz vor Mitternacht, dass etwas nicht in Ordnung ist. Der Sicherheit halber warteten sie aber bis in die Morgenstunden um Anzeige zu erstatten. Um 08:30 Uhr fand man den Leichnam von Scholl in einer Zone die Curva de Potencia heißt, nahe dem Baumtunnel. Gefunden wurde er auf der Rücksitzbank eines Chevrolet Corsa. Zeugen gibt bis jetzt noch keine.

Die Kriminalpolizei erklärte nur dass er erschossen wurde. Das Motiv ist noch unbekannt. Inwiefern es mit seinem Restaurant Costelao zutun konnte noch nicht geklärt werden.

Wochenblatt / Abc Color

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.