Die Schneekönige von San Pedro

General Aquino: Der kleine Ort im Departement San Pedro ist die heimliche Hauptstadt der Marihuana-Produzenten, dennoch wurden heute da 400 kg Kokain konfisziert und 7 Polizisten bei einer Überraschungsaktion verhaftet.

Zusammen mit der Staatsanwältin Lorena Ledesma waren Anti-Drogen Agenten im Einsatz und überraschten Polizisten die ein Flugzeug mit Kokain beluden. Es gab einen Schusswechsel. Insgesamt wurden 12 Personen verhaftet, darunter 7 Polizisten, einer mit Name Pablo Escobar.

Die anderen Unteroffiziere der Polizei heißen José David Alonso Salinas, Edgar Diosnel Sosa Melgarejo, Juan José Benítez Achucarro, Víctor Daniel Dávalos Peralta, Carlos César Ayala Marecos, Antonio Joel Quiñónez. Zudem verhaftete man noch Carlos Escobar Nuñez, Ramón Giménez Velázquez, Celso Benítez Fleitas, Amado Péres Marecos und den bolivianischen Pilot Luis Darío Candia Zelada.

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

4 Kommentare zu “Die Schneekönige von San Pedro

  1. Die Polizisten haben nur ihre Arbeit getan für welche sie von Staat bezahlt werden, indem sie Schmuggel bewachen. Fortschrittlich für dieses Land ist allerdings, dass sie auch noch selber anpacken.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.