Dreifaches Glück

Encarnación: Manchen klebt das Pech an den Stiefeln, anderen wiederum fällt das Glück einfach nur so zu. In Itapuá scheint eher das Glück die Oberhand zu gewinnen.

In letzter Zeit zahlte die Talisman Gesellschaft über das Gewinnspiel Tele Bingo Triple eine Vielzahl von Preisen im Departement Itapuá aus. Jetzt gab es wieder drei glückliche Gewinner in Encarnación und anderen Städten.

Sonia Morán gewann ein Auto der Marke Kia Picanto. Sie wohnt in Cambyreta. Antonio Villagra und Julio Scura konnten sich über zwei neue Motorräder der Marke Honda freuen. Beide leben in Encarnación.

Laut einem Unternehmenssprecher von Talisman sei somit die Liste der glücklichen Gewinner in dem Departement Itapuá weiter angestiegen. Die Rate sei hier außergewöhnlich hoch.

Wochenblatt / Mas Encarnación

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

6 Kommentare zu “Dreifaches Glück

  1. Ich hab ein gebrauchtes Auto von einer Dame gekauft, die den Schlitten auch irgendwo gewonnen hat. Der Titel des Autos ist beim Repraesentanten und sie hat nie die Transferencia auf ihren Namen gemacht, weil die Gewinnerin das haette bezahlen muessen (und das nicht zu knapp).
    Als ich den Wagen nun kaufte, gab es einen privaten Kaufvertrag zwischen mir und der Dame, weil die Transferencia seine Zeit braucht. Jetzt dauert das schon 7 Monate und es ist kein Ende in Sicht, weil die Firma die das Auto verlost hat (Mocipar) die Transferencia erst auf die Dame (!) und dann die Dame auf mich machen soll. Dazu muss der Repreasentant alle moeglichen Witzdokumente erhalten – ein riesen Kuddelmuddel. Und die zustaendigen Sachbearbeiterinnen bei Mocipar und dem Repraesentanten (Eurocar) geben so gut wie keine Informationen und sind teilweise rotzfrech.

    Mal eine Frage an alle, wenn ich kein Titel auf das Auto habe, kann ich es theoretisch nicht weiterverkaufen, oder? Kann das fuer mich rechtliche Konsequenzen bedeuten, wenn ich den Titel nicht habe?

  2. Phillip. Du musst keinen Titel auf das Auto machen. Musst Contracto Privado machen. Musst dann stets authentifizierte Kopie des privaten Kaufvertrages sowie die Cedula Verde lautend auf Namen der Vorbesitzer mit dir führen. Kannst mit dem Fahrzeug nicht ins Ausland, in Paragauy ist das aber ok.
    Es ist immer das gleiche: Du gehst zur Escribania, denkst alle Dokumente vorhanden und der Dipl. Escribano macht den Vertrag, dann sei alles ok.
    Doch beim Verkauf des Fahrzeugs wird dir der neue Escribano des Käufers sagen, dass kein Dokument darunter ist, in welchem ersichtlich ist, dass und von wem der Verkäufer der Playa das Auto gekauft hat.
    Das heißt: Bis zum Vorbesitzer des Verkäufers der Playa sind die Dokumente ok. Wenn das Auto kaufst gibt es einen Vertrag zwischen dir und den Händler. Auch ok. Doch beim Verkauf fehlt das Dokument Vorbesitzer – Händler der Playa!
    Die Händler der Playas sparen sich somit die 200.000 Gs. Transferenzia.
    Wenn du das Auto verkaufen willst wird von dir verlangt, dass du ganz Paraguay nach dem Verkäufer absuchst und ihn zur nachträglichen Transferenzia überredest. Dann muss du sagen, nein. Der neue Besitzer soll auch keinen Titulo machen, sondern auch nur einen privaten Kaufvertrag. Er wird sagen, dass er einen Titulo will und dich im Preis drücken. Dann gibst ihm einen Million Rabatt mit dem Hinweis er können den Vorbesitzer selber aufsuchen oder er kann es sein lassen und du suchst dir einen neuen Käufer.
    Deine Fragen:
    1. Mal eine Frage an alle, wenn ich kein Titel auf das Auto habe, kann ich es theoretisch nicht weiterverkaufen, oder?
    Doch, du kannst das Auto weiter verkaufen, der Käufer kann aber auch kein Titulo machen. Er kann aber mit dem privaten Kaufvertrag herumfahren. Kosten privater Kauffertrag: 200.000. Kosten Titulo: 1.800.000 Gs.
    2. Kann das fuer mich rechtliche Konsequenzen bedeuten, wenn ich den Titel nicht habe?
    Kopie Contracto Privato, authentifiziert durch irgend ein Escribano stets im Auto und Celdula Verde genügt um in Paraguay herum zu wackeln.

    1. Danke fuer die Antwort. Diesen Contrato Privado durch Escribania haben wir gemacht, ohne dies haette ich ja die Habilitacion nicht haben koennen.

      So ein Käse mit diesem Titel.

    2. Perfekte(fast) Erklärung. Kleine Anmerkung noch dazu: Solltest du mal geblitzt werden, oder Ähnliches, wo einem von Amts wegen eine Multa zugestellt wird, gibts ein kleines Problem. Die Multa bekommt dann der, der den Titel hat.

      1. Haha,nicht schlecht. Dann müssten die ja erst recht interessiert sein, die ganze Transferenica schnell abzuwickeln.
        Da ist es ja fast schon verlockend, absichtlich eine Verkehrswidrigkeit zu begehen.

Kommentar hinzufügen