Ein gemütliches Asado unterbrochen

Ciudad del Este: Die Temperaturen gaben es her, man saß im Schatten, das Fleisch war schon gut durch und auf einmal sollte alles zu Ende sein. Die Polizei stattete einen Besuch ab.

Insgesamt sechs Personen wurden am gestrigen Samstag im Ortsteil Acaray verhaftet, als sie beim Grillen waren. Gleich neben dem Fleisch fanden Polizisten rund 1000 Ziegelsteine und vier Sack Zement. Die Männer waren im Begriff ein Fundament für ein Haus zu errichten. Das Einzige, was außerhalb des gesetzlichen Rahmens war, war die illegale Besetzung des Grundstückes sowie die Absicht sich darauf häuslich niederzulassen.

Die Verhafteten wurden aufs nächstgelegene Kommissariat gebracht, wo nun die Staatsanwaltschaft entscheiden muss, was mit ihnen geschieht. Ein Baustopp wurde verhängt.

Wochenblatt / Nationalpolizei

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

1 Kommentar zu “Ein gemütliches Asado unterbrochen

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.